Adrian Gaspar

Ein junger Jazz-Pianist, -Komponist und -Arrangeur aus Wien.
Grand Session
Grand Session
Adrian Gaspar Orchestra

Adrian Gaspar über sich

Zitat: "Adrian Gaspar ist ein junger Pianist, Komponist und Arrangeur. Er ist am 2.5.1987 in Rumänien geboren und gehört der Volksgruppe der Roma an. 1996 kam er nach Wien, wo er sich schnell eingelebt hatte.

Seit 3 Jahren leitet er die jüngste eigenständige Jazz Big Band der Welt, das "Adrian Gaspar Orchestra", mit einem Durchschnittsalter von 18,5 Jahren. Er ist der Gründer der "Adrian Gaspar GypsyCombo", die in den letzten Monaten zu großer Popularität fand. Mit seinem jüngsten Projekt, dem "Adrian Gaspar Trio", spielt er sich immer mehr in die österreichische Jazz-Szene hinein.

Seit Oktober 2006 ist Adrian an der Universität für Musik und Darstellende Kunst in Wien und belegt dort das Fach Komposition. Er absolvierte den Vorbereitungslehrgang bei Prof. Herbert Lauermann und seit Oktober 2007 ist er ordentlicher Student bei Univ.-Prof. Martin Lichtfuss. Nebenbei studiert er privat BigBand-Jazz-Arrangement bei Mathias Rüegg, dem Gründer und Leiter des Vienna Art Orchestra.

Sein Schaffensdrang und die Gier auf neue musikalische Erlebnisse zeigen, dass ihm die Musik offensichtlich nicht nur sehr viel Spaß macht, sondern, dass er sie in allem was er macht ausleben möchte. Er behauptet von sich, dass sein Herz im 9/8-Takt schlägt. Seine ganze Leidenschaft gilt der Rhythmik und seine Faszination dem ‚einfach urlogischem’ Zusammenhang der Harmonik. Adrian darf sich also zu recht als ein „Vollblut-Musiker“ bezeichnen."

Neueste Nachricht von Adrian Gaspar:

adriangaspar | 11.Nov.2008
Adrian Gaspar Trio
LIVE @ Porgy & Bess
16. November 2oo8
22.oo Uhr
Eintritt: € 15,-

www.porgy.at
Weitere Nachrichten Weitere Nachrichten

Facts:

aus Wien | *2002
"Adrian Gaspar Orchestra"
"Adrian Gaspar GypsyCombo"
"Adrian Gaspar Trio"

Kontakt:

office@adriangaspar.at

Adrian Gaspar empfiehlt:

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.
shenpensenge | vor 4020 Tagen, 3 Stunden, 27 Minuten
sehr, sehr...
...lässiger funkjazz!
liebe grüsse