BastelBogen

Ein Bastler und eine Sängerin aus Wien. Hier ein neuer Elektro-Track.
frozen roses feat. dj zuzee
für meine kürzlich verstorbene schwester.

BastelBogen über sich

Zitat: "Musik zu beschreiben ist wie Essen im Kochbuch zu lesen!
Man nehme: 1. Blockflöte, 2. Bassklarinette, 3…, Arrangement etc.
Schmeckt’s?

Gigs in Bratislava und Paris versäumt? Na und - Der Bastler produziert, konstruiert und feilt sowieso in Wien. Wer wissen will wie Bastelbogen aus allerlei eingespielter akustischer Tunes, Live-Vocals und elektronischem Werkzeug immer wieder neues Ungehörtes bastelt, kommt wohl auch bei ‚Tool-Times’ nicht auf seine Rechnung. Diese Basteleien sind nichts für zarte Familienväter, gibt’s auch nicht im Fernsehen.
Neue und alte Musikmodelle aus Tintifax’ Kiste – mit dem Elektrohammer zerschlagen und in akribischer Kleinstarbeit neu zusammenklebt.
Aber - wie gesagt: über Musik schreibt man nicht – man hört sie oder bastelt sie.

Bastler: Mario Hanifl
Mic: Petra Koller & Mademoiselle de Gonzaga
Mixed by: wolfgang schlögl (i wolf) & mario hanifl
Mastered by: heinrich schläfer & andreas rathammer (quinton rec)
visuells & cover : bernd preiml
scratches: dj zuzee "

Neueste Nachricht von BastelBogen:

marito | 3.Mär.2008
möchte mich hier bei wolfgang schlögl bedanken der das album mit mir gemixt hat
natürlich auch bei heinrich schläfer und andreas rathammer von quinton rec. fürs mastern
....danke burschen.....
Weitere Nachrichten Weitere Nachrichten

Facts:

aus Wien | *2004
mario hanifl
petra koller

Kontakt:

hanifl@gmx.at

BastelBogen empfiehlt:

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.
shenpensenge | vor 4250 Tagen, 16 Stunden, 38 Minuten
frozen roses feat. dj zuzee
sensationell lässiger tune!
kanns sein das der song schon on air war?
gut heimgewerkt ;)
lieben gruss  
viennasound | vor 4335 Tagen, 20 Stunden, 10 Minuten
hard pop
Diese Band hat immer wieder interessante Sounds. Mal elektronisch, mal Swing-angehaucht, mal Klavier. Da paßt der Bandname.
hard pop: düsterer Electro passend zum Kukluxklan-Autozertrümmerer. Um 2:40 herum hats bisserl einen Durchhänger, gegen Ende steigt dann wieder die Stimmung.
ViennaCC  
marito | vor 4336 Tagen, 12 Stunden, 6 Minuten
das klavier
auf dem album gibt es keine pausen
das klavier ist das ende des ersten und der anfang des zweiten songs..........mfg mario  
marito | vor 4336 Tagen, 13 Stunden, 2 Minuten
firma dankt
schön zu hören  
doktagc | vor 4351 Tagen, 11 Stunden, 50 Minuten
hehe...
geile musi, oidas...geile harmonien dabei von da petra...die triolenläufe find ich auch super..kicken ärsche...
also der anfang hätte auch vom matthew sein können und dann könnte man glauben, roni wäre am start mit da breakbeat era...aber das alles mein ich als kompliment, gö.
respekt und one
g.c  
viennasound | vor 4378 Tagen, 19 Stunden, 21 Minuten
watching eys
Schön produzierter Elektro. Aber was macht dieses Klavier am Anfang der U-Bahnfahrt? Hat sich da ein verirrtes Sample mittels Computervirus eingeschleust?
ViennaCC  
one1ton | vor 4379 Tagen, 12 Stunden, 25 Minuten
super
super
super
super
super  
marito | vor 4336 Tagen, 12 Stunden, 3 Minuten
danke
danke
danke
danke
danke
danke  
shenpensenge | vor 4379 Tagen, 13 Stunden, 7 Minuten
gefällt mir sehr!
...lässige rythms und geiler groove.
thumbs up!  
cloud9 | vor 4389 Tagen, 9 Stunden, 1 Minute
so trifft man sich wieder....
man merkt dir die Mühe an, bis ins kleinste Detail die Sounds zu platzieren ....
Mir gefällt eigentlich Frozen Roses auf MySp am besten.
lg joe  
marito | vor 4389 Tagen, 14 Stunden, 54 Minuten
yuhuu.....
kommentare, wir dachten schon da kommt gar nix mehr.....
dankesehr  
sammyjenkins | vor 4390 Tagen, 11 Stunden, 58 Minuten
ha
super foto  
jesuseljefe | vor 4390 Tagen, 13 Stunden, 56 Minuten
Den beat find ich sehr lässig, auch eine insteresting voice, allerdings ein bisserl schwer zu verstehen ;)

nur weiter so

http://fm4.orf.at/soundpark/j/jesuseljef
e/main  
shenpensenge | vor 4390 Tagen, 14 Stunden, 5 Minuten
HAT WAS...
...musste den song allerdings mehrmals anhören.
ist keine leichte kost, dennoch sehr lässiger song.

light & love