Big Bon Jou

Eine Frau und zwei Männer aus Vorarlberg und Südtirol trafen in Wien zusammen, um experimentellen Indie-Rock zu spielen.
Arab
take off your shirt,
it's getting hot!

Big Bon Jou über sich

Zitat: "BIG BON JOU gibt es seit Sommer 2002 und hält sich derzeit in Wien auf.
Der experimentierfreudigen 1-Frau/2-Mann Formation mit Wurzeln in Südtirol und Vorarlberg gelingt es, enorme Spannung und jede Menge rhythmische Variationen innerhalb der einzelnen Songs zu verpacken. Kreativität und Spiellust scheinen bei BIG BON JOU keine Grenzen zu kennen. Disharmonie verwandelt sich ständig in wunderbaren Wohlklang, Rhythmenwechsel und Breaks führen den Zuhörenden durch lebendiges Sein und lassen ihn nicht mehr los.

BIG BON JOU sind schräger Indie-Rock mit Reminiszenzen an melodischen, polyrhythmischen Progressive Rock, der aber hier nie den Anschein erweckt, an die Grenzen des Könnens, des Spielbaren oder schlicht und einfach an die Grenzen von Lust und Spaß zu stoßen. In diesem Sinne:
be inspired - BIG BON JOU, oder: die Suppe am Ende eines langen, langen Hungers."

Neueste Nachricht von Big Bon Jou:

bigbonjou | 5.Mär.2005
!
! Unsere Doppel-LP ist draussen!
! Nur auf Vinyl erhältlich!
! MP3s auf der Homepage!
!
Weitere Nachrichten Weitere Nachrichten

Facts:

aus Wien | *2002
Bianca Lingg (voc/ git)
Sascha Gorbach (b)
Eric Frajria (dr)

Kontakt:

contact@bigbonjou.com
phone: +43699/ 1154 8887

Big Bon Jou empfiehlt:

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.
birnehelene00 | vor 5280 Tagen, 52 Minuten
also!
hab mir gerade alle lieder von eurer homepage geklaut! hab bis jetzt alles nur oberflächlich durchgehört. bin schlicht und einfach begeistert! seit glaub ich meine lieblingsband hier im soundpark. überlege sogar eure platte zu kaufen obwohl ich gar keinen plattenspieler habe. am sonsten kann ich mich eh nur dem vorigen eintrag anschließen! bitte bitte mehr!
schönen tag/dank!

Hr. Kleinbild  
birnehelene00 | vor 5278 Tagen, 20 Stunden, 23 Minuten
zwischen seit und seid sind ja die grenzen fließend!  
gilbert | vor 5522 Tagen, 2 Stunden, 37 Minuten
Diese Band ist großartig und sollte unbedingt mehr spielen, veröffentlichen, auftreten. Sie gehört auf Tour und ins Studio geschickt...ich habe das April-Konzert im Shelter gesehen und war restlos begeistert, denn live sind sie noch energetischer und packender als auf CD, wobei man die neuen Aufnahmen mit Spannung erwarten darf. Wenn in einem ca. einstündigen Set keinen Moment Langeweile aufkommt und jedes Stück mit neuen Ideen aufwartet, überzeugend und sehr professionell gespielt von einer Band, die eine EINHEIT verkörpert, mit einer wunderbaren Stimme, gescheiten, aber auch gefühlvollen Texten und einfallsreichen, eigenständigen Kompositionen/Arrangements, die den Körper zum Tanzen bringen, dann handelt es sich um eine musikalische Ausnahmeerscheinung, die sich niemand entgehen lassen sollte, der/die qualitativ hochwertiges Gitarren-Songwriting schätzt. Diese Band verdient es, gehört und geliebt zu werden.  
johnbender | vor 5635 Tagen, 17 Stunden, 25 Minuten
hui
würd gern das mp3 hören der wma/ra sound is echt brazzig
der song ist sehr gut :))  
johnbender | vor 5635 Tagen, 16 Stunden, 55 Minuten
wui
gibts ne cd von euch (hab eure homepage aufgesucht und finde die
songs mit deutschen texten sehr genial=)  
bigbonjou | vor 5635 Tagen, 13 Stunden, 22 Minuten
bessere mp3-qualität
ich möchte euren wünschen gerne nachkommen...
werd mich jetzt hinsetzen und unsere alte demo in besserer mp3-qualität auf der homepage zum download freigeben.
aber eines gleich vorweg: das ganze war eine lo-fi production, zwar billig, aber eben trashig abgemischt, auch die orginal-cd wummert etwas dahin und klingt etwas basslastig (um nicht zu sagen "etwas übersteuert").  
bigbonjou | vor 5635 Tagen, 13 Stunden, 10 Minuten
dein link auf der vk...
... ist ja auch nicht ohne, "shellac" und "rye coalition" laufen bei mir ohnehin im dauerplay, aber die anderen bands saug ich mir jetzt auch gleich runter - muchas gracias!
in dem fall steh ich also auf "math rock", hab ich auch nicht gewusst...
unsere cd gibts nur auf unseren gigs, quatsch jemanden von uns einfach an, falls du mal auf einem vorbeischaust.
in ein paar wochen gibts übrigens besseres material, wir haben über ostern in der arena eine neue demo aufgenommen, die aber noch abgemischt werden muss.  
johnbender | vor 5631 Tagen, 20 Stunden, 24 Minuten
jo
werd mir den gig im Shelter auf jeden fall ansehen ,
(cds net vergessen :)

cu
jb  
autofilter | vor 5637 Tagen, 9 Stunden, 52 Minuten
where's the mp3 (192kbps)??
klingt ja an sich net so uninteressant, als wma klingts aber sehr nach digital noise! aber echt flockig, muss schon sagen....
weiter so!
lg S.