capt. monoton

Another Roots Manuva Remix.
minimal manoovas
rhythmisch verbessertes update der ur-version ;-)
danke den kritischen hörern!!!

capt. monoton über sich

eine filiale von cab canavaral sozusagen die elektroabteilung....

Neueste Nachricht von capt. monoton:

canavaral | 17.Apr.2005
quelle surprise!!!
der capitano im finale!!!
muß ehrlich gestehen, daß ich mich sehr gefreut habe (bei dem riesigen mitstreiterfeld...)
danke auch allen, denen die rhythmischen mängel der urversion aufgefallen sind - in der eile hat sich manches um ein 16tel verschoben gehabt.... das sollte jetzt behoben sein
Weitere Nachrichten Weitere Nachrichten

Facts:

aus europa | *lang

Kontakt:

sax-man@gmx.at

capt. monoton empfiehlt:

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.
hellwolfen | vor 5234 Tagen, 8 Stunden, 19 Minuten
IN THE MIX
Hi ich versuche grad ein
Projekt zu starten namens
- IN THE MIX -
um mit anderen Musikern im Netz zu interagieren, weitere Info unter
betatest
(fm4.orf.at/soundpark/b/betatest)
würd mich über Meinung oder gar Teilnahme freuen  
canavaral | vor 5237 Tagen, 11 Stunden, 45 Minuten
schon wieder versteckt sich das audiofile!!!???
montag 18.4. 10.30 das audiofile ist schon wieder mal geflüchtet... sachdienliche hinweise die zum auffinden führen nehme ich gerne entgegen ....
capt. monoton  
symbionic | vor 5248 Tagen, 1 Stunde, 35 Minuten
yea...
...steh ich voll drauf (knackediknack... ;-)  
unspec | vor 5249 Tagen, 20 Stunden, 13 Minuten
listening session protokoll
(intuitiv, knapp, subjektiv, ehrlich, net bös sein, etc.)
lounge rhodes - schreck!
timing, groove - drummer aus band gefeuert
dist bd hat was, aber passt net rein
mag gesamt-herangehensweise!
aber der stretch voc up part wird schnell anstrengend - dosis
warum eine einzige ganze strophe grad, wenn alles andere 'zerstört' wird? ist da ein plan dahinter (wanna know)?
der umgang mit dem quellmaterial wirkt orientierungslos, jamcharakter  
hellwolfen | vor 5250 Tagen, 1 Stunde, 22 Minuten
nice
driftet voll gelassen dahin, respekt
(betatest, wolverine)  
harryjen | vor 5250 Tagen, 4 Stunden, 21 Minuten
auch wenn vom original nicht viel übergebliebn ist, sehr schräg und sehr geil!  
autofilter | vor 5250 Tagen, 22 Stunden, 29 Minuten
aha.
hier herrschen schon klarere strukturen, hehe! sehr fein mit der rhythmik gespielt - sowas mag ich:)

auch sehr cool, der granulizer-effekt auf der stimme.

(also, mich erinnerts an Unit Moebius (wenns schon um ähnlichkeiten geht:))

das ist WIRKLICH ein remix!
respect S.  
fizzler | vor 5251 Tagen, 9 Stunden, 58 Minuten
spitze remix!
geiler techhouse sound. mein absoluter favorite :-)  
djchristus | vor 5251 Tagen, 14 Stunden, 4 Minuten
hi
klingt sehr nach mouse on mars..
hehe... das mag ich !  
canavaral | vor 5251 Tagen, 7 Stunden, 2 Minuten
freut mich
in diese richtung sollte es auch gehen - ist mein erstversuch in der richtung....  
cuisine | vor 5251 Tagen, 20 Stunden, 16 Minuten
***
.yep, klingt sehr interessant, gut gelungen ...
..die Beats und Vocals sind sehr ausgefallen experimentell..lg  
poto | vor 5251 Tagen, 23 Stunden, 50 Minuten
yeah baby!
me gusta... mucho!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!  
jolynxx | vor 5253 Tagen, 4 Stunden, 15 Minuten
also die Version...
...ist ja wirklich witzig und originell! Hebt sich total vom bisher gehörtem ab!
Super! Gefällt!

lg,
Lynxx  
canavaral | vor 5254 Tagen, 5 Stunden, 6 Minuten
ja wo ist denn das audiofile???
1.4. 17:09 link auf der manuvasite vorhanden, site lässt sich abrufen - aber ach kein audiofile zu finden....
gleich mal nachfragen...