claus&flo

Zwei 15 jährige Blues-, Jazz- und Soul-Freunde musizieren gemeinsam unter dem Namen Claus & Flo.
kompostonie
sind eigentlich nur 3 akkorde soweit ich weiß aber is ganz cool find ich, hab ich "erfunden" und macht spass, eigentlich...

claus&flo über sich

Zitat:"Florian Reiter: 15 Jahre, wächst auf in Anitzberg (Bezirk Freistadt, nähe Pregarten), hört eigentlich metal aber seit neuestem spielt er in mehreren Bluesformationen, spielt seit 2003 Bass!
Claus Patri: 15 Jahre, wächst in Pregarten (Bezirk Freistadt) auf, hört Blues, Jazz und Soul seit er 6 ist, spielt seit 2002 E-Gitarre! "

Neueste Nachricht von claus&flo:

dasclaus | 18.Aug.2005
jo ahm wos gibts zum sagn wir san hoid zu 2t und wollten uns des amoi anschaun wenn eich des daugt wos mir mochen daun fein wenn ned wir gfrein uns über jede kritik!
Weitere Nachrichten Weitere Nachrichten

Facts:

aus Pregarten (Bezirk Freistadt) | *2005
claus patri (nudl-gitarre)
reiter florian (wurstfinger-bass)

Kontakt:

claus 0676/3228324, vitas1@gmx.at, 263-313-639, der-buchbinder@hotmail.com!
den flo könnt ihr über mich erreichen...

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.
groovecommander2 | vor 5200 Tagen, 4 Stunden, 37 Minuten
kompostonie
servus buam,

nette geschichte, was ihr da eingespielt habt. du hast vollkommen recht "3 akkorde" , aber die sind nicht schlecht....
irgendwie Easy Listening!

weiter machen,
lässig

gc2  
viennasound | vor 5203 Tagen, 36 Minuten
witzig sind sie ja...
kompostonie und das la bamba-dings dokumentieren die freude am musizieren. mein tipp: weiternudln und wurschtfingerln. drums dazu, bisserl gesang, dann dreimal drüber hören, fünfmal ändern - und dann wieder ab in den soundpark. 15 jahre alt, ok. guter einstieg, da gibts übrigens im soundpark gute beispiele für hochtalentierte teens (etwa J-O-E-L). alles gute!
Gruss aus Wien
ViennaCC