DarkBlaze

Nachdem sein erster Song nur aus Samples eines Walzwerks der VOEST bestand, kommen im zweiten Hörbeispiel dieses Bastlers aus Linz unter anderem auch Synthesizer und akustische Gitarrenklänge vor.
Dr. Freeman
Kurzes und eher experimentelles Stück. Inspiriert von Kubricks 2001 und HALs Schachspiel-Faible.

DarkBlaze über sich

Zitat: "Geboren 1978, aufgewachsen in Ansfelden bei Linz. Informatik- und Kunststudent (Film) an der Johannes-Kepler-Uni und an der KunstUni Linz. Multiinstrumentell (spiele Klavier, Gitarre, Irish Tin Whistle, uvm) Höre alles, schreibe schon Musik seit ich 16 bin oder so. Aktuelles Stück relativ experimentell. "Walzwerk" entstand anlässlich eines Projektes an der KunstUni das sich mit Linz und seinen selten gesehenen/gehörten Seiten beschäftigt. Alle Samples stammen aus einem Walzwerk der VOEST Alpine."

Facts:

aus Linz | *2001

Kontakt:

darkblaze@web.de

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.