dj cyruption

Ein Drum'n'Bass-DJ und -Produzent aus München versucht sich mal in niedrigeren BPM Regionen.
boulder period
Erstes Experimental weit unterhalb der 180 BPM.
Zurückhaltende rythmische und melodische Elemente, mit vielen Filtern und Effekten bearbeitet, bilden das atmosphärische Grundgerüst dieses Stückes, in welches ich viel Zeit investierte.
Wilkommen in der Eiszeit!

dj cyruption über sich

Zitat: "DJ Cyruption lebt und studiert seit 2007 in München. Ursprünglich aus dem Bodenseekreis nahe Friedrichshafen kommend, entwickelte sich dort ab 2003 sein Dasein als Drum and Bass DJ in verschiedenen Clubs wie dem Ravensburger Douala und dem Kostanzer Kulturladen. Erste eigene Produktionen entstanden 2005 .
Schon früh spielte Musik eine große Rolle in seinem Leben. Mit 4 Jahren begann er Geige und Klavier zu spielen und nach und nach baute sich auch neben klassischer Musik, Jazz und alternativem Rock eine große Liebe zu elektronischer Musik verschiedenster Art (besonders zu Drum and Bass) auf."

Neueste Nachricht von dj cyruption:

cyruption | 10.Jul.2008
hab eine neue produktion von mir namens 'boulder period' im experimentellen electro bereich hochgeladen. bin gespannt was ihr davon haltet und freue mich wie immer auf konstruktive kritik! viele grüße, cyruption
Weitere Nachrichten Weitere Nachrichten

Facts:

aus München | *2001

Kontakt:

cyruption@googlemail.com

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.
fistognosticated | vor 4242 Tagen, 16 Stunden, 45 Minuten
boulder period
Sehr schön verträumter Track! Gefällt mir. Der lässt einen schweben!
Grüße, Fisto  
vooli | vor 4244 Tagen, 20 Stunden, 29 Minuten
boulder period
Also anfangs war ich wegen den Drums ein bisschen skeptisch...

doch der gedanke is sofort wieder weggegangen, denn eigentlich muss ich sagen, dass du die drums perfekt erwischt hast! hat auf jeden fall stil...

5 stars!*  
fistognosticated | vor 4279 Tagen, 19 Stunden, 28 Minuten
filtered sunlight
Schöne Atmosphäre. die drums sind mir aber ein bißchen zu dünn und die synths sind zu preset-mäßig. Am besten alles exportieren und in einem DAW verdrehen und gscheit eq'n.
Grüße, Fisto