DJ PRUCE

Über das Mischen von Techno- und HipHop-Platten landete dieser Salzburger bei den Breakbeats, die er mittlerweile auch selbst produziert und live performt. Einige davon hat er auch für seinen "Busenfreund" übrig gehabt.
Busenfreund Remix
DJ PRUCE TOSKA(BUSENFREUND) REMIX

DJ PRUCE über sich

Zitat: "Phil Pruce begann mit seinem Freund und DJ Kollegen Maqua ca. 1995 Technoplatten zu mischen. Schon bald war ihm stupides Übergänge mixen zu langweilig und ein Abrutschen in HipHop basiertes Auflegen war unumgänglich. Schon bald meldeten sich Bands die sein Gekratze gerne zu ihrem Sound hören wollten. 1998 lebte Phil dann für einige Zeit in Leipzig, wo er auch sofort als DJ zu tun hatte. D&B war nun sein Gebiet und er spielte dort mit Leuten wie Klute, Hidden Agenda, Mixmaster Morris(Ninjatune),... , bei Various Styles und vielen anderen Veranstaltungen und Clubs. Zurück in Salzburg umfaste seine Plattensammlung viele verschiedene Musikrichtungen und heute ist er auf fast jeder Party zu hause."

Facts:

aus Slzbg. | *99

Kontakt:

pruce@gmx.at

DJ PRUCE empfiehlt:

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.