doped nomad

Fünf Menschen aus Wien spielten früher Metallica- und Sepultura-Coverversionen und arbeiten jetzt am eigenen Sound.
vanity
baujahr 2001

doped nomad über sich

Nachdem sich diese Band vor 4 Jahren bereits getrennt hatte, fanden die Mitglieder vor 2 Jahren wieder zusammen. Seitdem sind sie wieder dabei, neues Material zu entwickeln, das im März auch in Form einer CD präsentiert wird.

Facts:

aus wien | *1995
max berner
ronald ralis
rudi obermann
petra koller
matthias wick

Kontakt:

dopednomad@chello.at

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.