Dr. Wo Man Go

Louie in the Park Einsendung aus Innsbruck.
I ain't much
Hiermit wird die Praxis von Dr. Wo Man Go, Facharzt für Remixologie und Samplerkunde, eröffnet. Erster Patient war Louie Austen. Operation gelungen, Partient ...?

Dr. Wo Man Go über sich

Zitat:"Dr. Wo Man Go's fernwestliche Rezeptur:
Man nehme
1. Singschule und Schlagwerkunterricht in grauer Provinz-Schulvorzeit
2. lebenslange Neugier auf alles was Soul, Funk, Jazz, Reggae, Afrobeat, Salsa, HipHop, Rock, Punk, Folk zu bieten haben
3. zwei Besuche beim Sonar-Festival in Barcelona zur Horizonterweiterung (mit Auftritt von Louie Austen)
4. ein schon etwas abgegriffenes Titanium Powerbook mit einem Sprung im Gehäuse, ein Radium Keyboard und diverse mit Bugs behaftete Software
5. interessante Vocals (zur Verfügung gestellt vom FM4 Soundpark)
und man wird die Weisheit erfahren, die im Klange liegt. "

Neueste Nachricht von Dr. Wo Man Go:

drwomango | 25.Okt.2004
Dr. Wo Man Go, Facharzt für Remixologie und Samplerkunde, gibt die Eröffnung seiner ambulanten Praxis bekannt.
Sprechstunden: an Feiertagen von 0.30 Uhr - 6 Uhr

Facts:

aus Innsbruck | *2004

Kontakt:

michaelstocker@hotmail.com

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.
r0ughsurface | vor 5467 Tagen, 9 Stunden, 50 Minuten
schöne version, nur die stimme passt vom timing überhaupt nicht, finde ich.  
drwomango | vor 5467 Tagen, 2 Stunden, 34 Minuten
meinst du das Timing bei Teilen oder beim ganzen Song? hab die Vocals so gelassen wie sie sind, damit sie den persönlichen nachdenklichen Charakter behalten (und Melodyne hab ich leider nicht zur Verfügung gehabt)  
r0ughsurface | vor 5466 Tagen, 14 Stunden, 50 Minuten
ich meine beim ganzen song, der stimm-rhytmus passt nicht zum song tempo. da müsste man schon etwas herumschnipseln, schade, sonst würd's mir sehr gut gefallen.  
r0ughsurface | vor 5466 Tagen, 14 Stunden, 49 Minuten
vielleicht hörst du auch mal bei mir rein:

- Rough Surface-

lg  
liqube | vor 5467 Tagen, 9 Stunden, 58 Minuten
also diese backing vocals fetzen! sehr schön  
drwomango | vor 5461 Tagen, 13 Stunden, 18 Minuten
danke für deinen Kommentar, freut mich speziell deswegen, weil mir nach dem kompletten Durchhören deine Version von "looking for love" am besten gefällt, das feeling des textes wunderbar in Musik umgesetzt. wäre spannend gewesen, auch von dir "i aint much" zu hören