duBBios

Sechs Menschen aus Graz lassen in ihrer Musik und auch bei ihren Konzerten den Dub-Effekt hochleben.
lass es sein

duBBios über sich

Zitat: "DUBBIOS ist ein Graz-basiertes Musikprojekt von z. ZT. 6 jungen MusikerInnen. September 2001 wurde die Idee verwirklicht, eine Grazer Dub-und Reggae Band zu gründen. Es gibt und gab in Graz zwar schon einige Reggae-Bands, aber noch keine Dub-Band. Der Name DUBBIOS ist aus den Wörtern 'Dub' und 'Bios' zusammengesetzt. Das Wort 'Dub' wird in diesem Text noch öfter erklärt werden; das Wort 'Bios' kommt aus dem Griechischen und heißt 'Leben'. Computer-versierte Menschen wissen auch, das der 'Bios' im Rechner das Element ist, das den Computer beim Hochfahren 'zum Leben erweckt'. Die Referenz zur digitalen Welt ist beabsichtigt, da das Projekt DUBBIOS sich im Grenzraum zwischen analog und digital bewegt und es nicht immer eindeutig ist, auf welcher Seite es sich gerade aufhält. Auf der einen Seite ist es eine ganz bewußte Reaktion zu der 'Musik aus der Konservenbüchse' und auf der anderen sind wir Kinder unserer Zeit und die ist gerade ziemlich digital ! Dubios halt !
Man könnte meinen, eine Band die analoge Instrumente, bzw. eine Standard-Band Besetzung (Gesang, Schlagzeug, Gitarre, Bass, Keyboard, Soundeffekte etc.) verwendet, widerspräche der Idee der Dub-Musik, die ja eigentlich eine elektronisch, Studio-basierte Musik definiert. Bei Dub ist nämlich oft das musikalische Handwerk des/r TontechnikerIn wichtiger als die ursprünglich erzeugten Klänge, die er/sie verfremdet, auseinanderschneidet, neu zuammensetzt (siehe unten). Unsere Herausforderung ist, diese Effekte LIVE zu verwirklichen."

Facts:

aus Graz | *2001
Vokalisieren: Jule
Gitarristikation: pedro
Bassiert: jAm
Keyboarden: Mr. Al
Drummering: Jeremy
Sounden & Masterfizierung: El Dado

Kontakt:

allgemein:
Jule:
dubbios@gmx.at
jAM Kalkhof: kalkhof@aon.at
Tel.: 0664-9153376
Technical support:
EL DADO: dalibor.budimski@weiz.at
Tel: 0664/60931627

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.