Four Libras

Fünf Herren aus Kärnten und der Steiermark mit einer Stilmelange, zwischen Rock-, Pop- und Jazz-Einflüssen.

Four Libras über sich

Zitat: "Die Four Libras haben ihre Wurzeln in Kärnten und formierten sich Ende des Jahres 2000. Die Anfangsbesetzung umfasste drei Gitarren, ein Cello und Schlagzeug. Die Akustikgitarre und der mitunter mehrstimmige Gesang, sowie alternativrock-lastige Songs, waren die prägenden Stilelemente der Anfangstage der Band, mit denen sich der Fünfer rasch erste Sympathien und eine treue Fangemeinde im Kärntner Unterland erspielte. In diese Zeit fallen auch die Aufnahmen der ersten Demo-Cd mit dem Titel 'Home Recordings'. Ein Besetzungswechsel im Jahre 2001 liess die Four Libras den eingeschlagenen Kurs nicht nur korregieren, sondern vielmehr in verschiedenste Richtungen hin ausweiten. Es wurde eine Methamorphose eingeleitet, die die Band nunmehr ständig zu neuen Ufern führt. Musikalische Grenzen bzw. Tabus existieren im Klangkosmos der Four Libras seither nicht mehr."

Facts:

aus Griffen/Graz | *2000
Andi - dr. Arno - guit. Ewald - voc. Gerald - bass Peter - guit; voc.

Kontakt:

4libras.hell.on.earth@gmx.net
tel.:0650/234 3442

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.