Gini

Gini steht für crazy Girlpower mit weiblichen Reizen. Denn Feminismus und Sexappeal schließen sich für die Sängerin nicht aus.
Piña Colada
Juni 2019, Sommersong mit chilligen Vibes und unterschwellig kritischen Lyrics

Gini über sich

Gini steht für crazy Girlpower mit weiblichen Reizen. Denn Feminismus und Sexappeal schließen sich für die Sängerin nicht aus.
Ihr Sound ist eine Mischung zwischen Pop, Trap und RnB mit treibenden Beats und eingängigen Refrains.
Auf der Bühne reißt sie mit und unterhaltet ihr Publikum mit ihren Moves, Witz und Charme.

Live war Gini bereits einige Male in der Stadthalle Wien (Roger Waters, Basketball Weltmeisterschaften 19), in der Admiral Arena (Superbowl Party) im Wuk als Act zum internationalen Frauentag, im Dschungel Wien und beim Donausinselfest 19 auf der Insel der Menschenrechte zu sehen.
Übersee trat Gini live in "The Study" in Los Angeles , im German Club, Miami und in der Pinche Bar in Mexico City auf.

Am 17.Jänner 2020 wird ihre neue Single „Frei“ auf allen Plattformen veröffentlicht. Der Song handelt von Selbstliebe und Diversität, besonders als Frau.
Im Video werden Frauen mit verschiedenen kulturellen Hintergründen aus verschiedenen Berufsgruppen zu sehen sein. Unter anderem Bestseller Autorin Menerva Hammad und Youtuberin Sandra Raunigg.

Neueste Nachricht von Gini:

lamborgini | 9.Jän.2020
Meine Single "FREI" kommt am 17.Jänner endlich auf allen Plattformen.
Es geht um Selbstliebe, Diversität und Frauenpower!
Tune in und sei Teil der "Pink Energy" Welle!
Hier gehts zu allen Plattformen!
https://ffm.to/frei

Facts:

aus Wien | *2018
Gini Lampl

Kontakt:

office@ginimusic.at

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.