Godmachine

Vier Südtiroler bieten harte Powerchords und zwei Songs ihres Demos 'Generator'.
Generator
stoner rock, gewürzt mit einer prise metal - aus unserer demo "Generator"

Godmachine über sich

Zitat:"GODMACHINE - ursprünglich zu fünft, machte die Band schon sehr bald nach ihrer Gründung Anfang 2004 auf sich aufmerksam. Die Demo-CD Generator, bereits im Mai 2004 veröffentlicht, wurde sehr gut aufgenommen und verhalf der Band trotz des vergleichsweise späten Erscheinungsdatums zu Auftritten auf einigen der größten regionalen Festivals.

Im Sommer 2003 nimmt spielt Bruno Bassi (24, Gitarre) eine Handvoll Eigenkompositionen ein. Begeistert vom Potential des Materials bietet ein Freund aus Uni-Zeiten, Sebastian Goralik (27), Bruno an, die Songs als Demo-CD in seinem Homestudio zu produzieren. Die lebhafte Zusammenarbeit trägt Sebastian schon bald den Posten des Frontman ein. Während die Aufnahmen laufen, stoßen Peter Tomasi (28, Gitarre) und Thiemo Micheler (28, Bass) dazu, bald darauf gefolgt von Felix Bissardella (18, Drums). Das Line-up ist damit vollständig und die Band startklar!

Das Jahr 2005 beginnt mit einigen Rückschlägen – Sänger Sebastian verläßt kurz nach seinem Umzug nach Großbritannien die Band, Thiemo scheidet kurz darauf ebenso aus.
GODMACHINE erholen sich jedoch in kürzester Zeit und verteilen ihre Kräfte um – Peter hängt die Gitarre an den Nagel und greift zum Mikrophon, am Bass folgt Robert Bravi (18).

GODMACHINE prägen ihren eigenen Sound aus groovigen Heavy Rock Riffs und Zakk Wylde-style Powerchords, gewürzt mit einer gehörigen Prise Stoner Rock – zu hören auf Generator und 2005 kraftvoll weitergeführt! "

Neueste Nachricht von Godmachine:

godmachinerock | 28.Apr.2005
in den kommenden wochen spielen wir eine schöne handvoll gigs:
30/04 Arbeiterkampffest, Gsies/Valle di Casies (I)
with: Godzilla Intermezzo, Die Gummis, Cthulhu

13/05 Motorockas, Mozzate (I)
with: tba

14/05 live @ v's pool party!!!

15/05 JunGle sk8 contest, Meran/Merano (I)
with: Godzilla Intermezzo

17/06 live @ sciarada, Bozen/Bolzano (I)
with: Godzilla Intermezzo, NIP

Facts:

aus Bozen | *2004

Kontakt:

contact@godmachine.it; godmachinemail@gmx.net

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.
spielmann | vor 5248 Tagen, 19 Stunden, 49 Minuten
juhu eine breitwand gitarre die wirklich breit ist : )
stimme ist auch wirklich eine feine stimme wie mir scheint. insgesammt fehlt mir irgendwas.. irgndwie mag ich mehr hören von euch..  
scherbert | vor 5253 Tagen, 11 Stunden, 57 Minuten
Ihr habt unabsichtlich zweimal das selbe Lied hochgeladen.. Schade, hätte nämlich gerne noch mehr gehört. Gefällt mir ausgesprochen gut, die Stimme ist eine der wenigen kernig-tiefen Metal-Stimmen, die mir zusagt. Erinnert mich an Neurosis. Tolles Lied!