Headchillers

Ein elektronisches Musik- und Visualprojekt aus Rosenheim stellt sich hier mit vier Tracks vor.
so let it go

Headchillers über sich

Zitat: "Headchillers wurde als Projekt aus mehreren Personen die kreativ zusammen arbeiten gegruendet. In den Bereichen Sound, Video und Design bildet es die Moeglichkeit Freunden die in diesem Bereich taetig sind sich daran zu beteiligen. Der Sound ist das Projekt von Sebastian Corts der seit 4 Jahren als Tontechniker im Raum Muenchen taetig ist und sich so einem weitem Musikspektrum geoeffnet hat. Die technischen Moeglichkeiten zur Produktion der Lieder waren aeusserst bescheiden. Es standen ein langsamer Computer und ein nicht gerade profesionelles Soundprogramm zur Verfuegung das mit einer begrenzten Sampleauswahl und 5 Effekten schon an seine Grenzen stoesst. Die Arbeit an den Songs ging so oft ueber mehrere Monate und kitzelte alle Kapazitaeten aus der Hard- und Software. Hoffe das ich jemand damit erreiche kann und bin fuer eure Meinungen offen."

Neueste Nachricht von Headchillers:

mfgcat | 18.Apr.2005
Zum Grusse!
Was kann man denn da so machen. Bitte melden Sie sich nochmal. War ein bisschen unterwegs und konnte deshalb nicht umgehend auf ihre Nachricht reagieren. Haette aber doch grosses Interesse daran....

Facts:

aus Rosenheim | *1999
Sebastian Corts

Kontakt:

sebastiancorts@hotmail.com

Headchillers empfiehlt:

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.
amorph1 | vor 5164 Tagen, 22 Stunden, 48 Minuten
damit...
..ist doch was an zu fangen!

www.amorph-music.de
www.toughchicks.de