hila ls

Groovebox und microKorg sind die Werkzeuge die der Salzburger Produzent Lorenz Stipicic verwendet. Ein neuer Track steht jetzt hier.
daft
"rhythm is my life"

hila ls über sich

Zitat:"Ich komme aus Salzburg, wo ich auch geboren bin, habe mittlerweile das neunzehnte Lebensjahr erreicht und produzierte bis vor kurzem Musik unter dem Namen howser:project. Manchmal mit meinem zwei Jahre älteren Bruder, aber meistens alleine. Bis zum Anfang des Jahres 2004 habe ich mich ausschließlich darauf beschränkt, mit verschiedener rein computergestützter Software zu arbeiten. Seit März bin ich im Besitz einer Groovebox und eines microKorg (Keyboard + Vocoder) und habe meine Produktionsweise so weit geändert, dass es an der Zeit war, mich mit einem anderen Namen zu identifizieren. So entstand mein Soloprojekt >> hila ls. "

Neueste Nachricht von hila ls:

howserproject | 23.Aug.2004
...stimme gesucht... >>> 0664/5204671:lorenz
Weitere Nachrichten Weitere Nachrichten

Facts:

aus Salzburg | *2004
Lorenz Stipicic

Kontakt:

e0425143@student.tuwien.ac.at

hila ls empfiehlt:

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.
hiarli | vor 4889 Tagen, 5 Stunden, 54 Minuten
Grias di Lorenz! Matthias vom Samariter Bund. Recht lässig, das i di gfunden hob. Wia gehts da den immer? Weiter so, wonnsd amoi Zeit host, melde Dich. MfG Matthias M.  
nildymont | vor 5374 Tagen, 20 Stunden, 13 Minuten
hi lorenz...neues projekt...
same style..cooler track..mah..mir hauts glei die bassbox um die ohren..
grüße
Tom  
howserproject | vor 5374 Tagen, 8 Stunden
...same style...cooler track...
da werd ich mir ja auf einmal selber sympathisch...mit besten güßen zurück
Lorenz  
spielmann | vor 5382 Tagen, 4 Stunden, 24 Minuten
mich deucht dasgroovet recht gemütlich vor sich hin.. ab und an scheint mir irgendwas zu fehlen.. aber bisserl minimalismus ist an sich auch was gutes  
howserproject | vor 5382 Tagen, 3 Stunden, 4 Minuten
...mini minimalismus...
>>> beim nächsten track gibts dann nur mini bis gar keinen minimalismus...aber wie gesagt >>> bisserl "mini muss mal" sein...
lorenz  
phonatic | vor 5389 Tagen, 2 Stunden, 13 Minuten
1,2, stop, and go
feiner conga einsatz,
lässiger sound