K.M.E

Ein junger Innsbrucker DJ produziert eigene elektronische Sounds.
Awesomest
schöner, minimaler Elektro
mein erster fertiger Track

K.M.E über sich

Zitat: "ich bin mit drei älteren Brüdern in der nähe von Innsbruck aufgewachsen und da ich acht Jahre jünger bin als mein jüngster Bruder musste ich immer alles tun was die älteren auch machten, vor allem ihre cd's und platten hören. Ich bin mit Jimi Hendrix, Jim Morrison, Bob Marley etc. aufgewachsen und musizierte immer auf irgendeine weiße mit, es musste nur laut sein. In der volkschule begann ich dann Blockflöte zu spielen und mit zehn nahm ich Schlagzeugunterricht. Leider habe ich mit 14 aufgehört Schlagwerk zu lernen weil mich damals Xylophon, Pauke...... nicht interesierten und ich zu Hause in einer Band spielte. Mit 16 lernte ich eine andere Welt der Musik kennen und begann PsyTrance/Goa auf cd's zu mixen. Ich begann zu arbeiten und kaufte mir nach und nach dj- und studio- equipment zusammen. Mittlerweile bin ich 19, lege regelmäßig auf PsyTrance- Parties auf und versuche seit 1,5 Jahren meine eigenen sounds zu produzieren."

Neueste Nachricht von K.M.E:

danneben | 22.Nov.2007
BASSINTOXICATION
presents
"Shiam" before X-MAS

22 Dez 2007, 22:00
Hafen / Innsbruck

DRUM'n'BASS Area

LIMEWAX (freak, basstardchild, lb - NL)
KANO (sinuous, dsci4, sudden def - UK) ZUBCORE (futuresickness, trickdisc, therapy - vienna)
Tamas (sinuous, lab, bassintoxication)
B!nfusion (bassintoxication) Elit (hoagascht) Tusk (bassintoxication)

Vj Julo & Jekk (kaosproduction, hoagascht - vienna)

DARK PSYTRANCE AREA

RAWAR live set (psyence, hss, lycntrop, blackmagik - PT)
AlFatal (bassintoxication)
Helveter (bassintoxication)
Knight On A Bicycle (bassintoxication)
Sokra (bassintoxication)
Innvisual (bassintoxication]

MINIMAL TECHHOUSE AREA

e.Ton (accelerated techno entertainment - ibk) Riot Paul & Steppan (deep blue - vienna) Shroomtune (tyrolean dynamite - ibk)
Weitere Nachrichten Weitere Nachrichten

Facts:

aus Innsbruck | *1 J.
Ich

Kontakt:

t.alk.tome@gmx.net

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.
danneben | vor 4252 Tagen, 6 Stunden, 54 Minuten
ja ich war selbst geschockt von der Qualität!!!! werde versuchen das in Ordnung zu bringen  
stierektion | vor 4252 Tagen, 14 Stunden, 3 Minuten
awesomest
schön trippig, melodiös überzeugend und sauber minimiert. nächstes mal bitte das ganze mp3-kotiert.  
sammyjenkins | vor 4253 Tagen, 11 Stunden, 21 Minuten
klingt ganz gut, nur in dem wma format isses keine freude