knob

Verspielte gebrochene Rythmen verspricht Knob aus Graz, mal relaxed mal hyperaktiv. Hier sind jetzt zwei neue unterschiedliche Tracks online.
Explosive Wave
so quasi meine gesammelten eindrücke von 5 tagen london. vertont in jazzy broken beats.

knob über sich

Zitat:"alter 22, samplefetischist, für alle stile offen, mal relaxed mal hyperaktiv. nachtaktiv. "

Neueste Nachricht von knob:

knob | 24.Nov.2003
2 neue Sachen von mir. naja mittlerweile gar nicht mehr so neu, explosive wave gibts auch bereits im sexy house gewand. cheers!
Weitere Nachrichten Weitere Nachrichten

Facts:

aus graz | *2002
knob

Kontakt:

knob@reinkultur.cc

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.
spielmann | vor 5801 Tagen, 16 Stunden, 25 Minuten
jesus, das wummert ja mächtig weg, hui musste erst mal leiser drehen, mir fällt grad net viel ein, ein zwei sounds gefallen mir genaugenommen nicht (sax artige sounds etc, .. aber das beat programming zb ist klasse.  
knob | vor 5801 Tagen, 15 Stunden, 1 Minute
loud louder loudness
leider schlecht abgemischt bzw. pregemastert die tracks, allerdings gibts mittlerweile äußerst edle hi quality versionen davon.
für explosive wave und 2 neue stücke werden übrigens in bälde bläser aufgenommen.
und eine ganz ganz tolle sängerin sollte angeblich demnächst auch bei mir vorbeischaun!
nunja, all the best, knob  
yvesmiro | vor 5804 Tagen, 18 Stunden, 47 Minuten
Kultig!  
aboutaboy | vor 5868 Tagen, 21 Stunden, 59 Minuten
novakaine
hm. komisch, dass ich der erste bin, der dir etwas zu deinen tracks schreibt.

prinzipiell faellst du aus diesem ganzen durschnitts(reason, fruityloops)einheitsbreisounds extrem positiv auf.

novakaine ist ein echter hammertrack, nur ein bisserl zuwenig abgeschmischt fuer meine verhaeltnisse (der "dreck" + noise ist geil, nur zu laut und alles klingt ein etwas "roh").

hipbreaker ist nicht ganz so meines.

lg
madias