lofi deathstar

Dieser junge Kärntner in Graz schneidet und zerlegt Musik, um sie nachher neu zusammenzusetzen. Zwei neue Hörproben und ein Roots Manuva Remix hier.
reecalculated roots
beitrag zum remix contest mit roots manuva...

lofi deathstar über sich

Zitat: "Alter: 23. Geschlecht: Mensch (Herman the low creature). Aufgewachsen in: Feldkirchen in Kärnten. Wohnort: Graz. Musik: schneiden, zerlegen, und zusammensetzten / wiederverwerten / eine 'post' postmoderne vorgehensweise / der schatten der geschichte als spiegel der zukunft / vorzukunft...? Warum: freude an der eigenen musik / sammeln von erfahrungen."

Neueste Nachricht von lofi deathstar:

element012 | 7.Apr.2005
input/
www.stuben-music-studio.de.vu/
enter/
download free tracks and samples/
have fun/
enter/
Weitere Nachrichten Weitere Nachrichten

Facts:

aus Kärnten | *xxxx
low creature

Kontakt:

stuben_music_studio@hotmail.com

lofi deathstar empfiehlt:

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.
microtonner | vor 5351 Tagen, 19 Stunden, 43 Minuten
WOW
sehr gelungen deine version, sounds und vocals sind sehr harmonisch. die rhymes von roots manuva fand ich eigentlich ziemlich nervig... bis zu deinem remix.

viel glück!  
djchristus | vor 5355 Tagen, 10 Stunden, 30 Minuten
hey
das gefällt mir !
wie schon erwähnt, erinnert sehr an die späteren Scorn sachen.. auch ein wenig an techno animal

wirklich sehr gut ! DAS MAG ICH!

beizeiten kannst ja mal bei meinem remix reinhören..

byebye  
stammh%F6rer | vor 5680 Tagen, 5 Stunden, 58 Minuten
also
wenn ich mir die ganzen postings da unten anschaue gehts mir echt im moment voll auf den semmel dass meine SCHEISSVERDAMMTE SOUNDKARTE nicht funkt *kotz* - scheissegal ich lade mir da<s teil von dir mal runter und harre der dinge meiner SCHEISSVERDAMMTEN SOUNDKARTE so einfallen....

ausserdem:

beim KAYLEPH gibts (endlich) mal wieder was neues zum hören.... -wollt ich nur mal erwähnt haben....

carpe musicae!  
gogoolplex | vor 5682 Tagen, 7 Stunden, 18 Minuten
scary musi
wie herr stahlriemen schon sagte. Sehr abwechlsungsreich, die Drums sind auch schön, eine fette Bassline und Scorn läst grüssen. Aber trotzdem sehr eigenständig und gut.  
stahlriemen | vor 5689 Tagen, 6 Stunden, 27 Minuten
geistermusic  
stahlriemen | vor 5689 Tagen, 6 Stunden, 25 Minuten
+  
microtonner | vor 5692 Tagen, 8 Stunden, 50 Minuten
the remix
ist ziemlich cool......

grüsse  
element012 | vor 5694 Tagen, 5 Stunden, 12 Minuten
dankeschön
vielen dank für die kritik !
es ist für mich immer schön wenn sich jemand meine tracks anhört und ein feedback gibt...gracias :-)  
spielmann | vor 5694 Tagen, 16 Stunden, 13 Minuten
die warscheinlich subjektiv langsamste variante ; ) bis rund 0:40 dann kapier ich die geschdingikeiten grad irgendwie nicht, .. komischer wiese bleibt das ne zeitlang so verwirrend.. insgesamt ein bissl chaotisch find ich, die kleinen highspeed einlagen gefallen mir gut und die extrem langsam wirkenden mit bassunterlegten auch, .. nur fehlt mir eben ein wenig die "idee" der "clou" whatever, ..
(wie schon mal erwähnt, man gebe mir ne nrhethorik kurs ; )  
scrag | vor 5694 Tagen, 9 Stunden, 14 Minuten
"geschdingikeiten" - du bist ein meister der wortkreation ;-))))

ich finde den mix recht geschmeidig, flutscht angenehm in den gehörgang.
nicht übel.

was mich etwas verwirrt, ist, dass so viele das eine spacige sample verwendet haben, das mir überhaupt nicht aufgefallen ist, aber das hat ja mit hier nix zu tun.

ich mag die geschwindigkeitsirritationen, der mix ist echt ok, ja.  
spielmann | vor 5694 Tagen, 9 Stunden, 4 Minuten
hehe ich würd so gern was löschen können : )  
spielmann | vor 5789 Tagen, 11 Stunden, 41 Minuten
hab keine ahnung was ich da höre, aber mir scheint, da sind ein zwei durchaus spannende musik ideen drinnen,.. die drumsounds selbst gfallen mir eignetlich nicht sonderlich, .. aaaber, .. das ist subjektiv  
starfishpool | vor 5794 Tagen, 5 Stunden, 34 Minuten
Hmm
Tja du steckst noch in den anfängen was ;-)
Macht nix jeder war mal dort und wie man hört besserst du dich schnell,
Der erste song simson ist nicht so mein ding aber die drums fallst du sie programmiert hast sind nicht schlecht.
Der zweite song will ich nicht vergleichen aber der geht in richtung aphex twin.
Das die sachen die nicht so gut rüberkommen sind zb die timpani oder wie die drums immer heissen ganz am anfang sie klingen einfach schlecht fehl und billig.
Die stimme ist nicht schlecht aber du solltest sie nicht am anfang verwenden denn das beschreibt einen ganz anderen werde gang der musik die dann aber kommt.
Da sie etwas melidiöses hat solltest du sie eher im hintergrund halten "leiser dumpfer mehr hall ec.." sowas nennt man tiefen staffelung.

Ansonsten ne nummer die ne düstere athmo erzeugt und sehr an die anfänge von aphex twin erinnern.

Lass dich nicht unterdrücken von solchen schwachköpfen die glauben wie abstract.... das sie gute musik machen, JEDER HAT MIT KLEINEN SACHEN ANGEFANGEN UND NICHT DAS EQUIMPENT ENTSCHEIDET SONDER DIE IDEE!!!
Mann kann noch soviele synths , sampler , modularsysteme zuhause haben und trotzdem nichts können.

abstract.... soll mal seine sp page anbieten damit man seine musik anhören kann und kommentieren ich bitte darum oder macht er keine ???.

Kopf hoch mach weiter in deiner richtung "aphex twin" hol dir ein paar platten von den Typ und lerne, deine ansätze sind gut und erweiterbar.

Mfg Trommelfell

schau unter Trommelfell

SeeJah  
abstractnoizefoundation | vor 5794 Tagen, 7 Stunden, 59 Minuten
Bullshit!!!!!
AHHH HAST JETZT AUCH SCHON GECHEKT WAS SAMPLN BEDEUTET!!
FANG AM BESTEN NOCH MAL VON VORNE AN UND VERPISS DI MIT SCHWULEN REASON DRUMS UND MÖCHTEGERN INTELLEKTUELLEN BESCHREIBUNGEN "DEINER MUSIC"!!!!
ABER TROTZDEM MUSS MAN SAGEN DAS FORTSCHRITTE ERKENNBAR SIND, AUCH WENN SIE WINZIG AUSFALLEN!!!!!
BEIDE TRACKS SIND KOMPLETTE SCHEIßE UND ZUM KOTZEN!! WAS DIR FEHLT SIND SOUL UND GEFÜHL!
ABER WORSOUND GIBT DIR SICHER AN DEAL! :-)
NUR WEITER SO!!

A.N.F. RULEZ!!!!!!!!  
scrag | vor 5794 Tagen, 6 Stunden, 12 Minuten
für solche einträge sollte man aus dem soundpark gekickt werden, finde ich.  
spielmann | vor 5789 Tagen, 11 Stunden, 41 Minuten
ich finds schade, hatte ein zwei sample loops von ANF damals gut gefunden, später ist leider nix mehr spannendes nachgekommen, und wie erwähnt: solche art statements sind "unter aller sau"  
abstractnoizefoundation | vor 5789 Tagen, 5 Stunden, 15 Minuten
So jetzt an alle die sich hier übermäßig über die Kritik aufregen!
Das is ein persönliches Ding!!!!!
Mir is klar das dies niemand wissen kann!
Also ruhig Blut! Denn Sonst poste ich so nen scheiß auch nicht!!
Ich hoff jetzt is alles klar!!!

Peace  
scrag | vor 5787 Tagen, 11 Stunden
ja wenns persönlich ist dann schreib eine e-mail.
was denkst du dir bitte wie man unvoreingenommen die nummern anhören soll wenn man dein posting liest?
abgesehen davon: wenn so eine kritik von jemanden kommt, der als musiker ernstgenommen werden kann, ist das schon schlimm genug, aber man kann ANF ja wohl nicht unbedingt als die superprofis ansehen.