Lynxx

Ein Wiener Elektronikbastler, der mit vielen Gastmusikern zusammenarbeitet und schon einige Remixes gebastelt hat. Jetzt gibt's einen Roots Manuva Remix.
ngc 152 II -Remix- The Ghost Of Baladi Bendir
Spielmann remixed by Lynxx.

Lynxx über sich

Zitat: "...untold days ago the FM4 Soundparkteam constructed the eternal Soundpark for their own infernal amusement. Virtually not much is known of these beings except that they savour the carnage and clamour of battle. As such they have stocked the Soundpark with the greatest musicians of all time. As a musician in the Soundpark you must not only survive, but also win each and every battle against ever more powerful opponents. The FM4 Soundparkteam won't be cheated of their favourite sport by a little "diss". Those who fall are instantly restored to re-upload a new and even better track and immediately thrust back into the battle, perhaps a little wiser for their misfortunes..."

Neueste Nachricht von Lynxx:

jolynxx | 16.Aug.2004
Reviews of "Trouble Free" (vocals taken from Reeva´s song "Trouble"):

ATS
Baltimore, MD:
I really like your bubbly music. The vocals are very good. I really love some of those sounds you used in here especially the ones that came in at the end!!! I wish you used them more throughout the song. Anyhow keep up the good work :)

Wet Girls
Best of British:
Has a nice flowing... feel to this track... some cool beats and some fine touches... I´m dancin`... well sorta... I mean you aint seen me dancin´... that is if jumpin´ up n´ down wavin´ my arms in the air is considered as such... erm... tits!

Funky Pastiche
Austin, TX
Good job with the vocal placement. Dig the bubbley synth lines. Overall tight work here.
IIIIIIIIIII FUNKY P IIIIIIIIIIIIIIIII
Weitere Nachrichten Weitere Nachrichten

Facts:

aus Wien | *1999
microTonner used Lynxx sound material
Reeva sent me vocal tracks from her song "Trouble" (Remix: "Trouble Free")
Spielmann´s "ngc152 II" remixed by Lynxx
Lynxx

Kontakt:

E-Mail: john_lynxx@hotmail.com

Lynxx empfiehlt:

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.
neuere Kommentare
reeva | vor 5781 Tagen, 16 Stunden, 53 Minuten
also je öfter ich mir den Remix anhör desto besser kann ich mich da reinleben.
Es ist eine sehr arge Stimmung, die da aufgeworfen wird.
Und dann meine Vocs in völlig neuem Kontext.
Super.
Schräg.
Total abnormal und wahnsinnig gänsehautmäßig an manchen Stelln.

but you already know...

greetz,

Reeva  
spielmann | vor 5783 Tagen, 2 Stunden, 30 Minuten
hallo herr kollege, da hatte wer lust auf analog style oldschool sounds : ) gut so!
die vocal einbindung wirkt aber irgendwie soundtechnisch bissi unpassend, sprich etwas zu dumpf find ich.. und um noch klassischer zu werden, fänd ich den (gähn) typischen radio sound manchmal nett ; )
was mir aber gefällt, ist der eindruck, dass die vocals nicht für den track gemacht waren, .. ja klingt seltsam, aber genau das find ich gut, wiel so schön nach alten sampler einsätzen klingt..  
spielmann | vor 5780 Tagen, 15 Stunden, 21 Minuten
mit "gähn" meinte ich nicht den track, sondern meine formulierung  
microtonner | vor 6078 Tagen, 3 Stunden, 41 Minuten
Frequency-Airplay 08.10.03
Hi Lynxx

Frequency ist gestern auf FM4 gelaufen, schöne Sache. Waren im House of Pain, hatten aber leider keine Gelegenheit etwas zu dem Track zu sagen.

Grüsse  
reeva | vor 6137 Tagen, 15 Stunden, 32 Minuten
hab deinen Track schon länger immer wieder in den Ohren gehabt - ist ausgezeichnet! Macht eine sehr interessante, spannende und durchaus relaxte Stimmung!
lg Reeva