Media Innovation Orchestra

Ein 26köpfiges Orchester, dass Hits der 90er Jahre neu interpretiert.
MIO plays - Reel to Real - I like to move it, move it
MIO plays - Reel to Real - I like to move it, move it - Orchestral Cover

Media Innovation Orchestra über sich

Das Media Innovation Orchester - MIO ist ein Orchester Start-Up Projekt, welches sich in der Fortentwicklung der fast drei jährigen Arbeit mit dem technochor d’achor (Chor der Studierenden der Universität für angewandte Kunst Wien, Oskar Kokoschka Platz 2) entwickelt hat.

Das Media Innovation Orchester - MIO - ist der Versuch und der Ruf nach einer alternativen Orchesterform in der Wiener Musiklandschaft und der Weltstadt der klassischen Musik, Wien.
Durch Crossover Arrangements und Repertoire der technoiden 90iger Jahr soll der klassische Konzertsaalbetrieb 2017 angereichert werden. Klassik meets Mininal Techno ist die Devise.
Dieses in Deutschland und der Welt bereits mehrfach erprobte Erfolgsformat sollte auch in Wien funktionieren und nicht fehlen.

Facts:

aus Wien | *2017
Trompete: Luis Abicht
E-Bass: Jacek Czajkowska
Oboe: Irem Fidan
Fagott: Nikolett Fretyan
Drums: Johannes Hauser
Fagott: Stephanie Holzschuster
Trompete: Markus Hörhan
Flöte: Nayeli Huitzil Palafox
Tenor Solo: Jan Hyza
Klavier: Mark Lassnig
Bass Solo: Gary Mangurov
Violine: Maria Müller
Saxophon: Zsombor Nemeskeri
Tonmeister: Viktor Pach
Violine: Tanja Palu
Posaune: Tomomi Peichl
Trompete: Eduardo Martin Roman
Percussion: Alexander Schalling
Horn: Philip Schmoetten
Violine: Sarah Strüber
Sopran Solo: Vanja Trajkovic
Flöte: Veronika Vitazkova
Violine: Babsi Wallner
Schlagwerk: Debby Wang
E-Gitarre: Petar Yotov
Leitung: Markos Mühlschlegel-Triantafyllou

Kontakt:

http://www.mio.or.at

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.