MMM

Zwei Songs für Louie Austen.
I anit much
Karl Marx hatte - trotz seiner geschichtsphilosofischen Genialität die Intention des Texters nicht mitvollziehen können, weil er die produktionsspezifischen Hintergründe nicht in der Lage war wahrzunehmen. Dennoch ist der Song kein Bruch mit den Prinzipien des dialektischen Materialismus. WEITER SO!!!

MMM über sich

Facts:

aus Stmk. | *ewig
So gut wie alleine.

Kontakt:

Theisl@gmx.at

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.
liqube | vor 5378 Tagen, 4 Stunden, 39 Minuten
schönes teil, va instrumental. an einigen stellen verzerrt sich mein gesicht wg. melodien+vocals aber ok, sowas lässt sich ja jederzeit korrigieren :)
lg  
liqube | vor 5378 Tagen, 4 Stunden, 38 Minuten
und freut mich, dass es jetzt mit dem upload geklappt hat.