Mo' Bettah Freaks

Band aus dem süddeutschen Allgäu, die dem jamaikanischen Sound der 60er Jahre verfallen ist und ihre eigene Version von Ska kreiert hat.
Rude Speed Ska
Das beste Beispiel für die feine Mischung aus Two Tone, Rocksteady und Dancehall der Freaks

Mo' Bettah Freaks über sich

Die Eigendefinition "Die Band mit dem längsten Pisi der Welt" könnte etwas abschrecken, wenn man nicht erfahren würde, daß "Pisi" der Keyboarder ist. Die achtköpfige Band (inkl. Bläsersektion) spezialisiert sich auf ihren eigenen Sound, den sie "Rude Speed Ska" nennen.

Facts:

aus Deutschland | *1997
Linke
Bosse
Banger
Pisi
MoMang
Wobi
Macke
Nubi

Kontakt:

Mo' Bettah Freaks:
mobettahfreaks@gmx.de
oder:
0049/(0)15112716304

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.