Monobrother

Dialektrap von einem Mostviertler, der auch Teil des Boombokkz-Camps ist.
Bleibtsma Gstoin!

Monobrother über sich

Zitat: "Head seit Bravo Hits 12. 2004 die ersten Jams und Parties durchgeplant und umgesetzt, um sich dann ohne jegliche Dj-Skills aufs LineUp von Retourkutschenfestln zu schleusen.

Zwangsweise Aneignung typischer Aufleggriffe aufgrund der stetig wachsenden Selbstbookings, aber dem nicht genug - Quattroreime ohne tiefgehendere Sinneinheiten wurden installiert, um sich MC zu schimpfen, bis man draufkam, dass man damit eigentlich schon zu Mostviertels Dope-3 Rappern zählt.

irgendwann 2004 einen ehrenwerten Beatflicker aufgespürt: Lux (heute Mastermind der drum'n'bass-partie "Fourward") kennengelernt, der bis dato noch immer die Beats macht und der Rest ist Geschichte.

Seit Juni 2009 stolzes Mitglied des Boombokkz-Camps rund um Digga Mindz, Def Ill, Säbjul, Stixx und 5 Finga."

Facts:

aus Wien und Wieselburg | *2006
Lux Sims +Boombokkz Records

Kontakt:

mono.brother@gmx.at
www.myspace.com/monobrother
www.myspace.com/boombokkz

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.