Mr.Mek

Der 21jaährige Kärtner ist über das Breaken zum Rap gekommen. Kein Ganstershit, dafür viel Soul.
Tiefsinn im Text
Titelsong vom gleichnamigen Album - mek mc

Mr.Mek über sich

Zitat:"Mek, 21 Jahre alt lebt und liebt Kärnten. Vor ca. 6 Jahren übers Breaken zu Hiphop gekommen, beim Rappen und Producen hängen geblieben. Kein Gangstershit - kein Klischeerap - für Mek muss Musik vorallem eines haben: SOUL "

Neueste Nachricht von Mr.Mek:

mekkanik | 24.Jän.2005
Hi!

So...soeben online! mek mc aka. der unglaublich gläubige mr.wiesel präsentiert neue Tracks und Infos im Soundpark! Für alle die es "Conscious" mögen ;-)

pax, mek

Facts:

aus Kärnten | *1998
Mr. Mek himself

Kontakt:

mekmc@gmx.at

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.
robudstyles | vor 5225 Tagen, 12 Stunden, 53 Minuten
ja eh
dendemann?
über den tieferen sinn in dem text lässt sich jetzt streiten, aber auf jeden fall zeigt mr.mek flowpräsenz.
der beat kommt mir bekannt vor, is der hausbacken?  
valesta | vor 5248 Tagen, 25 Minuten
Ist nicht schlecht der bullshit!
Gar nicht gewußt dass man in Kärnten so schön sprechen kann!

stay tuned
mfg georg  
barnesaut | vor 5248 Tagen, 15 Stunden, 35 Minuten
ernst
meinte natürlich "ernst" - hehe  
barnesaut | vor 5248 Tagen, 15 Stunden, 36 Minuten
Gratuliere
weitermachen - du bist erst zu nehmende Konkurrenz.
grüße - Sandstein  
strangelittlemiss | vor 5252 Tagen, 1 Stunde, 50 Minuten
joob
echt geiL (;  
milkman | vor 5252 Tagen, 15 Stunden, 50 Minuten
super track
hey mek
super track
freu mich auf die tonbandtechnische zusammenarbeit

R.  
ozabiner | vor 5252 Tagen, 21 Stunden, 44 Minuten
sehr angenehm..
bin zwaar nicht wirklich ein rapfan, finde die nummer aber sehr sehr "cool", mit angenehmen sounds im background und einer markanten stimme...

all the best, Paul