'n Ast

Nachdem sich seine erste Band "Die Äste" aufgelöst hat, macht dieser gebürtige Bremerhavener im Singular weiter und rappt über ernste Themen.
Brazil
Persiflage auf das deutsche Ämtertum am Beispiel des Arbeitsamtes ;-)

'n Ast über sich

Zitat: "Angefangen hat alles mit der Band 'Die Äste', eine Sessionband die an 3 Wochenenden 3 Tapes aufgenommen hat. Da hab ich schon gerappt. Der 'Äste'-Drummer meinte ich soll ernstere Texte versuchen und daraus ergab sich dann irgendwann 'negativ-nein', mit denen hab ich auch 2 CDs rausgebracht (Wolverine Records). 1998 hat sich das ganze aufgelöst und ich bin von Bremerhaven nach Traunstein/Bayern gezogen. Seitdem such ich Leute die mit mir Mucke machen möchten..."

Facts:

aus Bremerhaven | *1993
'n Ast

Kontakt:

nast606@web.de
ICQ#35862243

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.