Parkwächter Harlekin

Unkonventioneller HipHop-Sound von einem Solo-Musiker aus Baden.
Exil
vom freien Album "too meet friend chicken" - auffindbar unter www.myspace.com/parkwaechterharlekin

Parkwächter Harlekin über sich

Zitat: "Um Terry Pratchett zu zitieren: "He likes people to buy him banana daiquiris (he knows people don't read author biographies, but feels this might be worth a try)". Oder vielleicht auch um Neil Gaimann zu zitieren: "he's not overly keen on banana daiquiris, is always very flattered when appreciative fans send him money (he's read Terry Pratchett's biography, and, although he doubts that this will have any effect, figures what the hell)."

1983 - geboren
1992 - mitten in der niederösterreichischen Kleinbürgerlichkeit Badens im Volksschulalter mit Public Enemy konfrontiert und entdeckt so die HipHop-Kultur.
1994 - erste musikalische Gehversuche.
1998 - Mitbegründung solcher illustrer HipHop-Fraktionen wie "Trostpreis" und "Schwechat Coast" später "Styles As Crew"
2000 - 2001 erscheinen im engsten Rahmen und winzigster Auflage die 3 kaum verbreiteten Instrumental Tapes "Mentals", "Vesp" und "PH-Wert"
2002 - Durch den Konsum von Company Flow, Anticon und vor Allem durch Bigg Jus' "Plantation Rhymes" entfernt er sich immer weiter vom konventionellen Poser-Rap und bringt das kaum bekannte Tape "Yoghurt" in Umlauf.
2003 - Folgt der ebenfalls untergrundigst angelegte Release des Elektro-Projekts "Godzilla Soletti" das wieder spektulär niemanden interessiert.
2004 - Durch die Geburt seiner Tochter wird es noch ruhiger um den Harlekin.
2007 - Parkwächter Harlekin tritt wieder aktiver in das Musik-Geschehen ein und verbreitet über das wunderbare Medium Internet unveröffentlichtes Material aus den Dunkeljahren
2008 - bestreitet Parkwächter Harlekin seine Sagen umwobene "10th Stage-Anniversary Tour" durch Wien und Niederösterreich.
2009 - Das in den letzten Jahren entstandene Album "to meet friend chicken" wird per freiem Download im MySpace Blog des Künstlers veröffentlicht und findet überraschenden Anklang.

Und schließlich auch hier auf Soundpark, because he figures what the hell."

Neueste Nachricht von Parkwächter Harlekin:

parkwaechterharlekin | 22.Sep.2010
Das Debut-Album "Liebe" kommt am 22.10.2010 in den Handel.

Snippet:
www.myspace.com/parkwaechterharlekin

Lyrics:
www.bornabirdinstead.net/liebetexte
Weitere Nachrichten Weitere Nachrichten

Facts:

aus Baden | *1994

Kontakt:

iwishiwas@bornabirdinstead.net

Parkwächter Harlekin empfiehlt:

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.