rai mondo

Unter Einfluss von Depeche Mode, Industrial, Electro und Detroit Techno kreierte dieser Bastler aus dem niederösterreichischen Kreuttal seine eigene elektronische Musikmischung.
shut up

rai mondo über sich

Zitat: "ich bin 32 jahre alt und habe meine kindheit im kreuttal (nö) verbracht, wo ich auch meine wurzeln habe. im alter von 14 jahren bin ich nach wien übersiedelt.

meine erste liebe habe ich mit 'depeche mode' erlebt, und mit front 242 und nitzer ebb gelernt, mich richtung industrial und techno zu öffnen.

für einen romantiker wie mich war es ganz natürlich, dass mir monotone und harte beats bald zu langweilig wurden. mein herz schlägt für detroit techno, von dem ich mich bis heute inspirieren lasse.

musik begleitet mein ganzes leben, und meine plattensammlung ist in all den jahren gut gewachsen...

in den letzten monaten hab ich meine eigene musikmischung gebraut und ein paar leckere tracks kreiert."

Neueste Nachricht von rai mondo:

raimondo | 27.Sep.2004
hallo leute,
ich würde mich über feedback sehr freuen. hört einfach mal rein.
Weitere Nachrichten Weitere Nachrichten

Facts:

aus wien | *2003

Kontakt:

raimund.muehl@gmx.at

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.
missvelouria | vor 5411 Tagen, 21 Stunden, 8 Minuten
"shut up" - das kann was.
viel gefühl für töne und all das hört man da dahinter. gefällt mir.