Rampage

Grieskirchen in Oberösterreich erbebt vor der geballten Aggressivität von Rampage, deren Metal düster brodelt und schon Sprtfreunde-erprobt ist.
Secret Games

Rampage über sich

Zitat: "Rampage legen Wert auf einen eigenständigen, kraftvollen Sound (nicht diesen
Einheitsbrei aus der Hitparaden-Konserve). Härte und Melodie sind die
akustischen Markenzeichen der Band, Abwechslung in den Songs - Schräge
Grooves werden zu treibenden Beats, schnelle Gitarrenriffs verschmelzen zu
melodiösen Solis, einfühlsamer Gesang mutiert zu aggressivem Weltschmertz.
Einflüsse von koRn oder Deftones werden gerne zugegeben und nicht
verleugnet! Wenn man sich schon in eine Schublade stecken lassen muss, dann
in die des NU-Metal, wie sie diverse Musiksender liebevoll bezeichnet haben.
Herzlichen Dank für die Begriffsbestimmung an dieser Stelle!!
Texte werden in englischer Sprache gesungen, weil man 1. damit international
klingt und 2. damit lt. Aussage von Alex und Robs reich und berühmt werden
kann.
September 2000: Es folgen die ersten "Probe-Gigs". Publikumsreaktionen sind
positiv und nach kurzer Zeit steuert die Band auf ihren ersten Höhepunkt zu:
Das Bulldog-Fest 2001 in Eberschwang, wo rampage mit Größen wie Emil Bulls,
Zombie Joe, Sportfreunde Stiller und Blackmail spielen durften.

2002: rampage will die CD-Produktion vorantreiben, einen Video-Clip drehen,
und ihe Live-Konzerte mit Spielfreude größtmöglicher Professionalität
"rüberbringen". Wenn möglich vor einem großen Puplikum, um reich und . . ."

Facts:

aus Griekirchen / Oberösterreich | *2000
Alex Zilinski - Vox / Lead Guitar Roman Lugmayr - Drums Andreas Neubacher - Bass Florian Eschlböck - Rhytmn Guitar

Kontakt:

Florian Eschlböck
Prechtlerstr. 18/3/305
4710 Grieskirchen
Tel. +43 699 11391387
E-Mail: f.eschlboeck@kabelkom.at
or rampage@rampage.at

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.