Rough Surface

Elektronische Musik ist das Stammrevier dieses Wieners. Jetzt gibt es hier einen Zoot Woman Remix zu hören.
Take my Hands (Remix feat. Aladin Sani)
Poppiger-Remix des Songs "Take my Hands" von Trishes & Aladin Sani
grab it!

Rough Surface über sich

Vor vielen Jahren begonnen mit dem guten alten Scream Tracker elektronische Tracks zu basteln, danach Impulse Tracker und später zu Buzz. Kauf des ersten Synthesizers und Erstkontakt mit Sequenzern, nach und nach Verwendung von Software – Synthesizern und virtuellen Effekten, heute kaum noch Verwendung von Hardware.

Der Musikstil von 'Rough Surface' wechselt zwischen Acid Jazz, Trip Hop, chilligen Tracks, mal poppig, mal experimentelle Mixturen diverser Genres, oft melancholisch und melodiös, und auf jeden Fall groovig. Stundenlanges Beatprogramming und arrangieren mit viel Liebe zum Detail prägen die heutigen Tracks von 'Rough Surface'.

Neueste Nachricht von Rough Surface:

roughsurface | 30.Sep.2014
...
Weitere Nachrichten Weitere Nachrichten

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.
neuere Kommentare
thesaltcellar | vor 5516 Tagen, 15 Stunden, 2 Minuten
ohne viel rederei...
gliedere ích mich ein in den kreis all jener die dieser "roughen" louie austen interpretiation gute chancen einräumen sich in diesem contest an die spitze zu setzen... wirklich gelungener trippiger und lebendiger track ...echt geile sache!  
r0ughsurface | vor 5516 Tagen, 7 Stunden, 58 Minuten
danke
danke, danke. freut mich wirklich sehr, dass es so gut ankommt!

lg  
autofilter | vor 5516 Tagen, 5 Stunden, 54 Minuten
ja, kommt tatsächlich:)
geile strings!  
artelect | vor 5517 Tagen, 18 Stunden, 31 Minuten
Dein 'Looking for Love' Beitrag für mich zur Zeit der Beste von allen. Gute Arbeit!  
r0ughsurface | vor 5517 Tagen, 17 Stunden, 41 Minuten
danke!
so etwas liest man gerne :)

lg  
spielmann | vor 5518 Tagen, 5 Stunden, 45 Minuten
mhm da is mehr los, schön getragen trotz quasi flockigem beat, nach meiner eigenen trägen variante muss ich mich erst an die erfrischenden stimmen überlagerungen gewöhnen..

mir gefällts, und da ist genug "gewaber" dabei im dahinzutreiben..  
r0ughsurface | vor 5518 Tagen, 5 Stunden, 42 Minuten
flockiger beat, hehe, das trifft's wirklich.
thx
i ain't much schon gelauscht?  
liqube | vor 5522 Tagen, 4 Stunden, 9 Minuten
deinen beitrag zähl ich jetzt zu meinen favoriten in diesem contest. definitiv sehr gelungen das stück. mir sind die vocals aber etwas zu trocken im vergleich zum rest, sie wirken dadurch, als würden sie nicht dazugehören. mehr verb bzw. delay würd ihnen den gewissen kick geben. hab übrigens auch etliche jahre mit st3/it gearbeitet damals i.d. demoscene. schön zu sehen, dass es diese spezies noch gibt.
lg  
r0ughsurface | vor 5521 Tagen, 19 Stunden, 49 Minuten
merci
erstmal danke für das lob, das freut mich sehr! zur kritik: ich finde nicht , dass die stimme zu trocken ist, hall und delay ist halt nur dezent zugemischt. beim refrain wären mehr delays zuviel des guten, weil gewisse phrasen ja eh schon verzögert wiederholt werden.

bez. st3 und it: die meisten die ich kenne, haben noch nie etwas von scream tracker gehört. auf meiner homepage gibt's so ein kleines retro-special unter "music", bei "cosmic vibes"; im laufe der jahre haben sich bei mir über 400 scream und impulse tracker-files angesammelt!  
liqube | vor 5521 Tagen, 16 Stunden, 45 Minuten
beim refrain passt die stimme ja, ich meinte eher bei den versen ansich.

hehe ja, von st/it tracks hab ich auch eine tonne rumliegen. das ging ja recht schön damals. vor allem wenn mich jemand nach den shortcuts fragte, die ich dauernd drücke, wusste ich keinen einzigen. fühlte mich dann irgendwann wie ein roboter ;) ich zieh mir später deine st files. und aha, noch'n developer... sehr schön

lg  
r0ughsurface | vor 5521 Tagen, 10 Stunden, 59 Minuten
für mich war es sehr mühsam auf sequencer umzusteigen, habe mir damals logic gekauft und praktisch nie verwendet, da in impulse tracker alles viel schneller ging. hat schon viel spaß gemacht damals :)
bist du auch software entwickler?  
liqube | vor 5520 Tagen, 1 Stunde, 39 Minuten
yup. also da hast du recht, im it ist alles sehr flott abgegangen. und vor allem zerhacker/tremolos/filterspielereien/etc
. in schnell umgesetzten ausmassen, von denen man in herkömmlichen sequenzern nur träumen kann :) einziger nachteil, sich die hexwerte der fx zu merken. aber dann... zack zack und schon ist ein perfekter rhythmischer zerhacker fertig hehe  
artelect | vor 5522 Tagen, 10 Stunden, 28 Minuten
I Ain't Much
HEy Junge. Geiler Track. Solltest wirklich gute Chancen haben, wenn man die anderen Nummern so anhört.

artElect  
r0ughsurface | vor 5522 Tagen, 9 Stunden, 56 Minuten
_________________
hey danke, hoffe auch von dir etwas zu hören!  
w%E4udl | vor 5522 Tagen, 20 Stunden, 48 Minuten
Schön trippige Version. Guter Mix, nur die Stimme klingt mir am Anfang ein bisschen zu direkt (vielleicht tät a bisserl a delay gut, ist Geschmackssache).  
r0ughsurface | vor 5522 Tagen, 18 Stunden, 6 Minuten
_________________
danke! am delay habe ich gespart um die stimme intimer wirken zu lassen.  
r0ughsurface | vor 5597 Tagen, 12 Stunden, 8 Minuten
ja wo isser denn hin?