Saiman

Ein junger Reggae- und Dancehall-Vokalist aus Oberösterreich mit seinem ersten Tune.
Chilling to di max

Saiman über sich

Zitat: "Saiman ist ein uprising Reggae-Dancehall Artist aus Oberösterreich. 2007 stieg er mit 18 Jahren als MC beim Reggae-Dancehall Soundsystem IRIE SENSATION ein und mit der Zeit war schnell klar, dass es nicht nur beim MC`n bleibn würde.

Nach kurzer Zeit entstanden die ersten Tunes, vorwiegend auf Mundart ("He du", "Mei Bam", "Summa Gfüh", "Ganjamau"...). Nach kurzer Lernphase voict er mittlerweile auch Songs auf Patois.

Im August 2008 bekam Saiman die Chance am Pleasure Island erstmals offiziell die Crowd zu teachen. Zwei Wochen später stand er im Posthof auf der Bühne und gab mit Dready C, Ras Rugged, Kinetical, Shakadelix und Ragga Muffin sein Bestes.

Momentan wird heftigst mit Mr. Börns (Leadsänger von High Seasons) zusammengearbeitet. Daraus entstand auch 'Chilling to di max'."

Facts:

aus Ried in der Riedmark | *2007
Saiman

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.