Salon Supa

Vier Rapper, Produzenten und DJs aus dem Linzer Tonträger Records Umfeld treffen sich regelmäßig zum produktiven Austausch.
Renner feat_ Huckey
Vorbote zur Salon Supa EP im Juni 2019

Salon Supa über sich

Egal ob edler Salon oder Friseur Salon – im Salon tauscht man sich aus, es werden Geschichten erzählt und die eigene Sicht der Dinge dargelegt. Andi und Sam (Vocals), Brx (Producer und Sound Engineer) und DJ Dan (Cuts) nützen diese Bühne um sich Gehör zu verschaffen. Supa!

Im Salon treffen sich unterschiedliche Menschen. Zum Beispiel: Andi (Da Staummtisch), DJ Dan (Texta), Brx und Sam (Hinterland) die zusammen der Salon Supa wurden. Musikalisch seit vielen Jahren verbunden, wurde 2018 das Album "Chefpartie" mit allen Artists des Linzer Plattenlabels Tonträger Records gemeinsam als TTR Allstars veröffentlicht. Das alle vom Salon auch Teil dieser "Chefpartie" sind, sorgt für zusätzliche Homogenität bei den Songs. Supa!

Im Salon trifft man sich regelmäßig zum produktiven Austausch. So entstanden in den letzten 4 Jahren die Songs die nun auf der "Supa EP" bzw. im Spätsommer auf der LP "Salon Supa" erscheinen werden. In regelmäßigen Salon-Sessions wurde an Songs gefeilt bis sie das Prädikat "Supa" verdient haben. Da die Protagonisten "hauptberuflich" in anderen musikalischen Projekten beschäftigt waren, war die Herangehensweise beim Salon besonders locker, ungezwungen und frei. Das hört man jeden Song an. Supa!

Im Salon darf diskutiert werden. Unterschiedliche Meinungen sind willkommen und am Ende muss nicht einer recht haben. So sind auch die "Salon Supa" Songs. Es gibt nicht eine Antwort, sondern viele Herangehensweisen. Supa!

Im Salon spielt die Musik. Produziert wurden die Salon Songs von renommierten österreichischen Produzenten. Brx, Url, Rolee Solo, Bum Bum Kunst und Kayo sorgen für den einzigen großen Widerspruch zum klassischen Salon. Während dort die Musik eher im Hintergrund ist, sorgen die Produzenten dafür, dass die Musik ordentlich kracht und somit so manches Gespräch übertüncht. Supa!

Im Salon braucht man Gäste. Da die einzelnen Salon Mitglieder seit vielen Jahren Teil der österreichischen Rapszene sind, konnten viele Gäste geladen werden. Da man sich aber schon lange kennt, bleibt die Homogenität im Salon natürlich bestehen. Skero, Bum Bum Kunst, Flip, Laima und Wenzel Washington fügen sich perfekt in den Salon ein. Und zusätzlich "Huckey Renner für Immer" – Supa!

Jeder Salon brauch einen fixen Ort und ein Dach über dem Kopf. Linz! Tonträger Records! Ohne Fragen. Supa!

Der Salon ist ein geschlossener Rahmen. Nun ist es an der Zeit hinauszutreten. Supa!

Facts:

aus Linz | *2019
Andi
Dan
Brx
Sam

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.