Schönheitsfehler

Die Österreich-HipHop-Mitbegründer Milo, Paul und Burstup lösen ihre Band auf und präsentieren für die Abschiedstour noch einen letzten Song.
Es war sehr schön, es hat uns sehr gefreut...
Der offizielle SHF-Abschiedssong
Samples Samples

Schönheitsfehler über sich

Über diese Urväter des österreichischen HipHop braucht man wohl nicht mehr viel Worte verlieren. Die 3 Wiener veröffentlichten 1993 mit "Broj Jedan" die erste deutschsprachige Rapplatte in Österreich, verhalfen später mit ihrem Label 'Duck Squad' Bands wie Total Chaos und Texta zu ihren ersten Vinylauftritten und waren auch an den diversen Austro-Rap Compilations, von "Das Gelbe vom Ei" bis "Die Boombastische 04" maßgeblich beteiligt. Jetzt löst sich das Trio auf und hat für die Abschiedstour (Termine auf der Homepage) auch einen Abschiedssong aufgenommen...

Facts:

aus Wien | *1992
Milo
Peman Paul
Burstup

Kontakt:

burstup@gmail.com

Schönheitsfehler empfiehlt:

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.
floopfrogg | vor 4152 Tagen, 15 Stunden, 43 Minuten
geiler abschiedstrack  
undo | vor 5323 Tagen, 6 Stunden, 21 Minuten
Mein Diss Kuss
für alle die beim scheiss´n danebenbrunz´n und alle die bluz´nfett am schwedenplatz ihre heislschmäh reiss´n das es olle ned dakneiss´n und speib´n, bis es eana die rea´n z´reisst und immer dann wenn´s heißt: "schoenheitsfeler", o du scheissgeburt, ich brauch dich immer dann wenn mir vor wut der magen knurrt ...

Scheiss auf die ganze ORFM4 community wenn ihr häusl´n nicht mal euer eigenes dasein derblast´s ...

Ich sag DANKE dem schoenheitsfeler! DANKE für was ich nie die eier gehabt hab.

scheiss auf den rest welchen der wahnsinn niemals verlässt ... scheiss drauf und FUCK YOU, FUCK YOU ...  
autofilter | vor 5009 Tagen, 9 Stunden, 35 Minuten
oopsie,
ein optimist!  
w%E4udl | vor 5324 Tagen, 16 Stunden, 37 Minuten
Neid
SHF sind für mich der typische Fall einer österreichischen Band die halbwegs erfolgreich geworden sind, worauf es alle anderen vor Neid fast zerreisst und sie deppert reden. Das war ja hierzulande schon immer so dass man solche Leute nicht mit besserer Musik übertroffen hat, sondern über sie lästert, ohne selbst so gut zu sein. Auch wenn mir selbst nicht jede Nummer von SHF getaugt hat, haben sie doch einige Burner gehabt, wie z.B. "A Guada Tag" oder "Boom". Ich hab's ja selber schon in den 90ern erlebt: Wenn ich mit meiner damaligen Gitarren-Band vor einer internationalen Gruppe gespielt habe, dann sind die Musiker der anderen Wiener Bands unten gestanden und mit Kommentaren wie: "Die sind so oarsch, wieso spielen wir nicht da oben!" Fakt ist: SHF waren Leute, die umtriebig und produktiv waren und dabei einiges erreicht haben, im Gegensatz zu so vielen anderen, die nur reden können.  
milkman | vor 5324 Tagen, 16 Stunden, 41 Minuten
ja bitte gern geschehn
vorallem für den liebesbrief der war von mir... :)

nein nur spaß
hab meinen senft eh schon beim abschiedsbericht angeführt aber
ich will halt hier auch noch schnell mal schreiben, dass dieser track ja mal wieder was frisches von euch ist

also wenns wirklich projekte von euch nach shf geben wird, dann hoffe ich, dass fm4 davon berichtet...  
neuromancer | vor 5370 Tagen, 7 Stunden, 43 Minuten
"Schwul
Ausländer
Brillenträger
Schönheitsfehler"

Wer solche Sprüche über sich selbst sagt kann nicht schlecht sein, höchstens nicht Verstanden werden...  
gundada | vor 5550 Tagen, 35 Minuten
urväter des hip hop
naja ihr seit echt schon opas so mancher 12 jährige hier in innsbruck hat fettere
skills auf lager als ihr nun zu eurem track der beat ist von der qualität her gut aber hat halt alles langweilige samples und die raps sind EINFACH SHIT ! ! ! nichts für ungut aber lasst es  
bluesman2 | vor 5632 Tagen, 18 Stunden, 8 Minuten
"Ich mach die Scheisse nicht mehr mit..."
Textzitat Ende.

Oida, noch so ein Track und EURE SCHEISSE macht niemand mehr mit!

Danke für nichts, B.  
xoox | vor 5776 Tagen, 14 Stunden, 48 Minuten
inside
lustig lustig.....  
spielmann | vor 5804 Tagen, 20 Stunden, 27 Minuten
was mir immer etwas schräg rüberkommt, ist, dass SHF irgendwie nur so halb im rythmus rappen :)  
orangeboy | vor 5805 Tagen, 17 Stunden, 54 Minuten
luis und schiff: wenn shf so schrecklich sind, wieso schaut ihr dann immer wieder auf ihre website? ganz einfach: ihr seid heimliche fans. aber das ist verständlich. ich bin auch schönheitsfehler fan, nur gebe ich es zu.  
schivv22 | vor 5806 Tagen, 3 Stunden
aba geh...
Gib nix zum Verteigen Orangeboy....

Hat nie jemand davon geredet, daß SHF gleich san wia Fanta4, F4 san andersn, nämlich erfolgfreicher und bekannter.

Fakt ist, das SHF koa Untergrundact und scho gar koa deeper Hardcoreact san, so wia sichs gehört für phatten Rapstyle, sondern einfach nur a Truppe von Clowns, die mit ihren vorpubertierenden Raps höchstens Kiddies erreichen....  
luiz | vor 5806 Tagen, 15 Stunden, 58 Minuten
na jetzt
weiß ich aber nicht
wer von den drei nasen
sich da als orangenbub
einloggt und sagen wir
mal einen ruf retten will
der vielleicht na nicht mal da
gut war...

mir is wurscht jeder soll das rocken was er rocken will
rockt die hosen
wie hosenröcke!  
orangeboy | vor 5807 Tagen, 12 Stunden, 2 Minuten
Fantastische 4?
Also ehrlich, ich fand den Vergleich Schönheitsfehler und Fantastische 4 immer schon mehr als dämlich. Diese beiden sind so unterschiedlich, wie zwei Bands nur sein können.
Die Fantastischen 4 haben immer über einen Majorkonzern released, bei Sony. Shf haben ihren Shit independent released. Die Fantastischen Vier haben sich ans Establishment gekuschelt. SHF waren und sind politisch radikal. Sie können dabei aber auch selber über sich lachen, und dann setzen sie sich ernsthaft wie niemand mit Hip Hop auseinander (HipHop ist Scheisse oder Gesichter). Sie rocken, vor 100 Zuschauern im Club und vor 1000en open air. Basta.

Original Anger  
schivv22 | vor 5808 Tagen, 1 Stunde, 52 Minuten
Scheisndreck bleibt Scheisndreck
Nicht alle Crews, die schon "Ewig" dabei sind, müssen deshalb Urväter des Hip Hops sein.....

Bei euch ists wie bei einem Installateur, der die Lehrlingsprüfung bestanden hat, aber trotzdem nur Pfusch zusammenbringt....

In knapp einem Jahr nur 5 Einträge hier sagen ja eh schon alles aus...

Ihr seid wie Fanta4 in Deutschland, die sind auch ewig dabei und bis heute noch nicht als richtiger Rap-Act anerkannt, nur mit dem Unterschied, daß Fanta4 wenigstens erfolgreich und medienpresenter sind als ihr Wackos....;

Das einzige was ihr für die meisten Heads seid, ist einfach nur lustig...;

Mein Vorschlag:
Schliesst euch mit Deichkind, Oli P. und Nana zusammen und nennt euch "das abgefuckte Trio" vielleicht schafft ihrs sogar bis in irgendein Popstarcasting...

"Das gelbe vom Ei" würd ich eher auf "das faule Ei" umbenennen.

Die Schande für Österreich schlechthin...!  
luiz | vor 5809 Tagen, 16 Stunden, 1 Minute
na endlich wieder was von euch
habt euch echt nicht verändert
ausser der peman hat leider nachgelassen der war ja damals noch nicht so schönheitsgefehlert aber jetzt habt ihr ihn vollaufgesaugt und er macht bei derartigem scheissdreck echt mit...

gratuliere euch zu so coolen refrains und zu so kritischen texten! und die scratch kommen so cool das sie einen gar nicht interessieren...

naja egal ob brojedan oder so ihr solltet euch den titel als bandnamen wählen...  
ältere Kommentare