Secret Sounds

Fünf Mann aus Lofer und Salzburg brachten sich autodidaktisch verschiedene Instrumente bei, um diese dann gemeinsam zu bedienen. Ein neues eingängiges Pop/Rock-Stück ist online.
Shatter in their minds
Ein wirklich schönes, eingängiges Pop-Alternative-Rock Lied das einem nicht mehr so schnell aus dem Sinn geht.

Secret Sounds über sich

Zitat: "Anfang 1999 brachten sich die zwei Musik-begeisterten Freunde Michael Schmiderer und Martin Flatscher das Gitarren-Spielen bei, indem man einfach sofort damit begann eigene Riffs und Akord-Folgen zu spielen. Dies gefiel den beiden so gut, dass sie im Sommer ihren Freund Christoph Wilfling, ein Klarinettist, dazu brachten sich selber das Schlagzeugspielen beizubringen, indem dieser einfach ein wenig dazu trommeln sollte - das war die Geburtsstunde von Secret Sounds. Bald darauf animierte man auch noch einen anderen Freund, Martin Reindl, das Bass-Spiel zu erlernen um den letzten Pep in die Musik zu bringen. Danach stieß bald der begnadete Sänger Daniel Mario zur Formation, der zuvor bereits in anderen Bands erfolgreich tätig war, jedoch stilistisch nie die richtige gefunden hatte. Das hatte sich mit Secret Sounds nun geändert." Mittlerweile hat sich die Band aufgelöst, denkt aber bereits über die Wiederbelebung nach.

Facts:

aus Lofer / Salzburg | *1999
Mario Daniel (vocals)
Michael Schmiderer (guitar)
Martin Flatscher (guitar)
Martin Reindl (bass)
Christoph Wilfling (drums)

Kontakt:

secretsounds@gmx.net

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.