Smoking Airplane

Vier Musiker aus verschiedenen Gegenden trafen sich im Wiener Musikgymnasium und gründeten eine Band.
Smile for me
Neuester Song
Stand: September 2005

Smoking Airplane über sich

Zitat: "Wir, Till Uschmann (Schlagzeug) aus Deutschland, Lorin Wey (Bass) aus der Schweiz, Rainhardt Gabriel (Leadgitarre) aus Oberösterreich, Martin Piskorsky (Rhythmusgitarre) aus Wien, haben uns alle im Musikgymnasium Wien kennengelernt und im Herbst 2004 unsere Band gegründet. Aller Anfang ist schwer vor allem wenn alle Gitarristen das musizieren auf dem Instrument erst lernen müssen. Unser erstes Konzert war im Rahmen eines Menschenrechtskurses der von der EU gefördert wurde, in Zusammenarbeit mit der Diakonie Wien.
Unsere Demo-Cd haben wir am 17./18. September aufgenommen! Unsere Hauptauftrittslocation, ist ein kleines unscheinbares Cafe in der Neustiftgasse. Dort treten wir regelmäßig auf um unserem Publikum die neuen Lieder zu präsentieren. Da der Keller des Cafes allerding nur Platz für um die 40 Leute maximal bietet, haben wir erst einmal vor größerem Publikum gespielt."

Neueste Nachricht von Smoking Airplane:

rainy | 12.Jul.2006
So neues von uns:
19.8.2006, das ist ein Samstag, spielen wir beim ABC im Planet Music. Karten gibts bei uns um 7€ und an der Abendkasse für 12€. Wir würden uns auf euer kommen sehr sehr freuen.
Lg Smoking Airplane
Weitere Nachrichten Weitere Nachrichten

Facts:

aus Wien | *2004
Till Uschmann
Rainhardt Gabriel
Lorin Wey
Martin Piskorski

Kontakt:

SMOKINGAIRPLANE@gmx.at oder 069913141024

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.
phillipelefebvre | vor 4498 Tagen, 7 Stunden, 41 Minuten
Rainy, ich sags nicht gerne, aber du bist ein Häuslbua.

Ein sog. Sitzbrunzer.

Aber leiwande Mucke...  
brewtality | vor 4704 Tagen, 14 Stunden, 4 Minuten
hej!
wie war der abc? aufgestiegen?  
viennasound | vor 4773 Tagen, 12 Stunden, 26 Minuten
Smile for me
Daß die Aufnahmetechnik verbesserungswürdig ist, genügt einmal zu erwähnen. Das Gitarrensolo ist ein Getölpel auf verstimmtem Brett, es ist ein Graus. Der Sänger scheint ambitioniert, doch mangelt es nicht nur an Aufnahmetechnik, sondern schlicht an Können. Der Refrain (smile again) sollte mehrstimmig gesungen werden. Überhaupt gehört da mehr Überzeugung rein. Das klingt gequält.

"Wer opfert sich für den Gesang?"
"Shit, immer bleibts an mir hängen"

Finde aber gut, daß ihr in einem Cafe spielt.
Gruss aus Wien
ViennaCC  
rainy | vor 4771 Tagen, 16 Stunden, 44 Minuten
Danke
Ok.
Auch ne Kritik.
Also noch was, was du an mir bemängeln möchtest?
Hast auch an anderen Namen?
Danke auf jeden Fall.
Ich werd versuchen besser zu singen.
Wegen der Aufnahme:
Gib uns Geld und wir machens neu!!
Sind halt keine Geldscheißer!
Also
Rainy