SPIRIT

Ein 50 Jahre alter Bluesgitarrist aus Wien entdeckte die elektronische Musik für sich und präsentiert hier ein musikalisches Tribut an die Gibson-Gitarren.
tribute to Gibson
Ich habe diese Gibson-Würgerei frei dem Gitarristen Chuck Yamek nachempfunden. Equipment: Gitarre: Gibson Howard Roberts Fusion (seltenes Stück in Österreich). Amp: Fender Tube Reverb. Effekt: Zoom Player Pro 4040 (alt, aber gut). Drums: PC. He, also nichts für Electronic-Musiker, aber reinhören sollt Ihr schon! ja,ja (seufts) die guten alten 70er.

SPIRIT über sich

Zitat: "Nachdem ich mit meinen 50 Jahren noch immer nicht meine Finger von der Musik lassen kann und mit meiner typischen Wiener Schwermut seit mehr als 30 Jahren davon mit meiner Gitarre den Blues in all seinen Varianten huldigte, beschloss ich vor nicht allzu langer Zeit mit meinem PC und Reason frischen Wind in mein Musikverständnis zu bekommen - sprich, einen Ausflug in die Electronic Music zu machen. Inspiriert von diversen Clubbesuchen und CDs klingt das Ergebnis ganz gut."

Facts:

aus Wien | *
Willi

Kontakt:

privat@bit-service.at

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.
autofilter | vor 5690 Tagen, 20 Stunden, 36 Minuten
;-)
johnny winter trifft joe satriani und gemeinsam zieh'n sie sich ein gerätl rein - so klingt das dann!!
;)
lg S.  
spielmann | vor 5692 Tagen, 8 Stunden, 45 Minuten
kanns sein ,dass da mitunter durchaus unterschiedliche klangwelten zu finden sind?

: )  
buenamigo | vor 5691 Tagen, 12 Stunden, 2 Minuten
Hast natürlich recht. Ich habe das Effektgerät auf die unterschiedlichsten Params eingestellt und versucht klanglich Variationen zu erzeugen, da die Fingerläufe doch immer wieder sehr sehr ähnlich, wenn nicht gleich sind. Sollte ja auch nur eine Demonstration der Gitarre sein. Ich werde daran weiterarbeiten und es wird in absehbarer Zeit wieder neue Samples dazu geben.  
autofilter | vor 5702 Tagen, 19 Stunden, 16 Minuten
frage!
wer rapt denn da? klingt gut! drums kicken mir ein bisschen zu wenig.
aber die stimme kommt wirklich gut.  
liqube | vor 5700 Tagen, 15 Stunden, 16 Minuten
das würd mich auch...
...mal interessieren. wer rappt da? kommt echt verdammt gut mit dem rap zusammen. grade nochmals angehört.  
reeva | vor 5703 Tagen, 8 Stunden, 23 Minuten
wow klingt wirklich gut!
und das in dem Alter?
Also der Rap ist auf jeden Fall sehr gelungen!
lg Reeva  
autofilter | vor 5703 Tagen, 7 Stunden, 40 Minuten
was ist mit dem Alter??
du meintest wohl Erfahrung?!?  
buenamigo | vor 5699 Tagen, 2 Stunden, 43 Minuten
He, was heißt in dem Alter? Fühl mich keineswegs zu alt dafür! So Spass beiseite, deine Stimme fasziniert mich. Mach schnell was draus und Du hast in mit einen neuen Fan.  
buenamigo | vor 5699 Tagen, 2 Stunden, 39 Minuten
Danke Autofilter, höre immer wieder bei Dir rein und bin begeistert.  
buenamigo | vor 5699 Tagen, 2 Stunden, 38 Minuten
"in mir"  
stbm | vor 5698 Tagen, 21 Stunden, 3 Minuten
hoi!
danke für dein kompliment - stimme wird es in zukunft eh wieder mehr geben.
watch out und keep on groovin'.
lg Stefan  
liqube | vor 5705 Tagen, 16 Stunden, 7 Minuten
"profit generation"
boah das drückt ja arg! verdammt experimentell das ganze, sich überlagernde bässe, jazz drums, gitarren, elektronik... wuah, gestört. aber echt nicht übel das. leider etwas kurz. gesamtsound und stereofeld sind sehr gelungen. woher stammen die vocals? selbst aufgenommen?

/lqb  
buenamigo | vor 5699 Tagen, 4 Stunden, 24 Minuten
Danke
Wollte einen RAP der etwas anderen Art machen, Vocals habe ich als Samples bekommen. Es freut mich, daß es Dir gefällt.  
diet13ebene | vor 5729 Tagen, 4 Stunden, 1 Minute
Ein Multitalent...
..wobei die Qualität schon um einiges besser war.

Dein "daydreamer" ist und bleibt mein Favorit im Soundpark.

Bin schon wieder gespannt auf dein nächstes Werk!!  
buenamigo | vor 5728 Tagen, 7 Stunden, 54 Minuten
Qualität?
Habe leider, nachdem es eine 30 Minuten-Aktion war, das nicht abgemischte Stück veröffentlicht. Ich hoffe, das in Kürze das abgemischte Stück erscheint.  
diet13ebene | vor 5727 Tagen, 2 Stunden, 33 Minuten
sowas in die Richtung..
hab i ma eh dacht.  
spielmann | vor 5810 Tagen, 8 Stunden, 46 Minuten
ah schöne arbeit, habs noch übersehen bislang, interessante soundauswahl auch spannende arrangements .. teilweise etwas blechern klingend und vorallem zerren manche sounds etwas, wie mir scheint, speziell die "höheren" anteile..
bin auf weiteres gespannt!  
comenius | vor 5813 Tagen, 5 Stunden, 3 Minuten
it's great
Hallo, lieber Her Willi! Ich verfolge ihre gesamte Soundparklaufbahn und muss sagen, dass dies was sie tun sehr sehr gut ist, :-) Der neue Track ist zwar sehr ruhig aber sehr gut strukturiert und man kann ziemlich gut relaxen, eben ein Meister am Werk, greetings from comenius  
buenamigo | vor 5813 Tagen, 4 Stunden, 29 Minuten
Den Herrn laß mal lieber gleich weg, denn mein Vater ist sicher schon gestorben. Aber ich freue mich, dass meine geistigen Ergüsse doch jemanden gefallen. Auch Dein Stück "Put your Hand in the Air" ist eine traumhafte Idee. Weiter so.
Willi  
diet13ebene | vor 5813 Tagen, 5 Stunden, 52 Minuten
einDRUCKsVOLL
besonders gut gefällt mir der etwas kratzige bass der ab und zu in verschiedenen tackten gespielt wird. Die synthies sind in den richtigen Händen gelandet....
Freu mich schon auf dein nächstes Werk!!

;_:die t13 ebene;_:  
buenamigo | vor 5813 Tagen, 4 Stunden, 27 Minuten
Danke, werde mich weiterhin bemühen.  
gogoolplex | vor 5823 Tagen, 2 Stunden, 25 Minuten
sehr gut gemacht, ist mir persönlich aber zu überladen.
ich habe es gerne etwas ruhiger und einfach-gestrickter.
produktionstechnisch aber 1A.  
moog | vor 5824 Tagen, 9 Stunden, 30 Minuten
Feiner Track!
Stehe auf experimentellen Elektro!
In den Gitarrensamples hört man deine Bluesvergangenheit - die könnten meiner Meinung nach etwas Dreckiger und Härter sein!!!
Noch eine stimme dazu (ala "NIN"), und ab damit in den Plattenladen!  
autofilter | vor 5827 Tagen, 49 Minuten
aha
..ja, net schlecht. is zwar nicht unbedingt meins aber gute ideen, fein abgemischt, ......ich glaub mich stören die gitarren.....da wären vocals vieleicht besser.
lg Stefan