The Buccaneers

Es gibt sie schon zehn Jahre, und es wird sie auch noch zehn weitere Jahre geben. Groove-Roots-Reggae aus Ebensee.
Jah-Jah is great
Pre-Release...B prepared for the new Buccaneers-Studio-Album!

The Buccaneers über sich

Zitat:"Seit über 10 Jahren touren die "Buccs" alias The Buccaneers (sprich: "de buckanias") als Garanten für coolen, groovigen Roots-Groove-Reggae durch die Clubs, Konzerthallen und Festivals in Österreich, Deutschland, Italien, Tschechien und der Schweiz.
Bei den größten europäischen Reggae-Events in Wiesen (A) oder Chiemsee (D) gehören die Buccs als Reggae-Giganten beinahe so fix zum Line Up wie The Wailers, Jimmy Cliff, Burning Spear, Gentleman, Dr. Ring Ding, Yellowman oder Mark Foggo, mit denen die Buccaneers schon so manches gemeinsame Konzert spielten.
Als "Bayaman Sissdem" waren die Buccs zuletzt 2 Jahre lang gemeinsam mit dem deutschen Reggae-Barden Hans Söllner unterwegs. Jetzt konzentriert sich die Band wieder auf ihr eigenes Projekt.
Neben den "Buccaneer-Style-Arrangements" der Superhits des Reggae von Bob Marley, Peter Tosh u.v.a. begeistern die Buccaneers ihr Live-Publikum mit einem rot-gold-grünen Cocktail eigener Songs, die immer wieder auch im österreichischen Radio zu hören sind.
Um die Musiker der Buccaneers rankt sich so manch mysteriöse Legende:
So wird behauptet, dass Captain Joe Morgan (Vocal) ein Nachfahre des berüchtigten Piraten Sir Henry Morgan sei, und gemeinsam mit Rastaman Albert (Drums, Voc.), Sista Vee (Riddim Guit.,Voc.), Bushdoctor Bassix (Bass) und Mr. Ampfarm (Lead Guit.) vom Salzkammergut (So-it's-come-ou'-good!) aus immer wieder die Anker lichtet, um das, in ihm pulsierende Caribbean Reggae Feeling in die Welt zu tragen.

Discography: CD "Rude Boy" 1998; CD "Feeling Irie" 2000; beide Coco-Records / coco-records@nextra.at
Nähere Infos zu The Buccaneers, den Musikern und natürlich zu
Roots-Groove-Buccs-Reggae, Merchandising etc. bei:
www.buccs.net "

Neueste Nachricht von The Buccaneers:

thecaptain | 20.Aug.2004
Watch out for our new release in september:

7" Vinyl - The Buccaneers and Iriepathie "One Sunny Day" Side-B: "Jah Jah is great"
Weitere Nachrichten Weitere Nachrichten

Facts:

aus Ebensee inna So-it's-come-out-good! ;-j | *1993
Captain Joe Morgan
Rastaman Albert
Sista Vee
Mr. BasSix
Mr. Ampfarm

Kontakt:

office@buccs.net

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.
tomyboydeluxe | vor 5114 Tagen, 17 Stunden, 3 Minuten
TomyBoyDeluxe
no no no diskussion.....

Dear,Mr.captain Joe Morgan.....

i can see my IDOL in u,
BUT the world is big................!!

«• « • ♥ ♥ ♥ • •«©.......  
symphonyofheat | vor 5446 Tagen, 6 Stunden, 49 Minuten
Ja hallo?! Ihr hier? Fein, fein!!! Special greeting to Sista Vee!!!!  
reeva | vor 5652 Tagen, 11 Stunden
ja he sixi!
hab gar net gewusst, das die buccaneers da herinnen sind!
sehr gut!
lg Reeva  
spielmann | vor 5806 Tagen, 16 Stunden, 57 Minuten
WOW, xTrem trocken, und doch wunderbar fetter sound,.. jap gefällt mir ausserordentlich.. und die musik? ;) scheeenes riddim!  
szmul | vor 5808 Tagen, 5 Stunden, 50 Minuten
BIG TINGS A GWAAN
hey hey hey! cooler tune. schöner sound, coole vocals.... sehr gut!

rock on, keep the fire burning! BLAAZZE!

gruss, szmul

soundpark: szmul's revenge  
samgilly | vor 5809 Tagen, 8 Stunden, 8 Minuten
jawoi!!!  
liqube | vor 5809 Tagen, 11 Stunden, 21 Minuten
"Jah-Jah is great"
reggae... endlich mal wieder. langsam bildet sich bei mir eine art starker geilheit auf nu reggae aus. und ihr erfüllt dieses verlangen definitiv sehr gut :)

herrlich fett und druckig der mix. spitzen vocals und guitars. gibt sehr sehr wenig bis garnix dran auszusetzen an diesem werk. bei der bridge um 3:40 hätt hätten eine zweite und dritte stimme zusätzlich druck gemacht (weil die bridge ja praktisch den song steigert).

sehr schön, weiter so und viel erfolg in zukunft!

lg /lqb