Toni Nemo

Gitarren-Pop mit deutschsprachigen Texten von einem Solo-Musiker aus Wien.
Bromance
Die Verkürzung und Anglisierung unserer Umgangssprache treibt oft seltsame Blüten ... diesen Song zum Beispiel. Von der EP Banalphabetismus (2019)

Toni Nemo über sich

Toni Nemo ist ein Wiener Gitarrist und Sänger. Seine Lieder werden von pointierten Texten getragen, die die Grenze zum Seltsamen oft überschreiten. So ist es ihm möglich, sich auch schwierigen Themen wie Intimfrisuren aber auch Beziehungsproblemen anzunähern, die sonst in Songs nicht glaubhaft abgehandelt werden können.
Vordergründig witzig, hintergründig hintergründig.
Die Musik hat Ohrwurmcharakter und ist gut gemachter Gitarren-Pop im besten Sinne des Wortes.

Facts:

aus Wien | *2018
Toni Nemo - voc. / guit.

Kontakt:

michael.kaiser.art@gmail.com

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.