tristan

Eine studierte Sängerin und Schauspielerin aus Wien hat "I Ain't Much" produziert und auch ihre eigene Stimme hinzugefügt.
i ain't much
tristan's version von louie austen's
" i ain't much"

tristan über sich

Zitat: "Susanna Ridler studierte Schauspiel & Gesang. Einige Jahre intensive Auseinandersetzung mit Musik-Softwaren & Powerbook. 2003 Remix über Gerswhin’s Summertime, erschienen bei Universal auf gleichnamiger Compilation, 'Summertime, this is now'. Derzeit Arbeit an Soloprojekt."

Neueste Nachricht von tristan:

diehausfrau | 23.Okt.2004
hi, spaziere zum ersten mal in eurem park.
hier meine version von louie austen's " i ain't much".

Facts:

aus österreich | *2
tristan = Susanna Ridler

Kontakt:

susannaridler@chello.at
www.susannaridler.com

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.
airegin | vor 5384 Tagen, 8 Stunden, 40 Minuten
Das Trist aus Tristan zu vertreiben
Liebe Susanna Ridler aus Österreich ich finde Ihren Beitrag sehr gelungen und hörenswert !
1-2-3 alle Daumen nach oben !  
autofilter | vor 5458 Tagen, 2 Stunden, 43 Minuten
so, jetzt kann ich ihn wieder hören:)
finde, die chords passen hervorragend.
na gut, bei der letzten übereinanderlegung aller vocalspuren schleicht sich kurz leichte disharmonie ein:)
nichts desto trotz äusserst professionell klingendes, swingendes und schwebendes teil:)
i luv that hammondsound

lg S.  
diehausfrau | vor 5457 Tagen, 17 Stunden, 24 Minuten
thx!  
mik3 | vor 5460 Tagen, 5 Stunden, 3 Minuten
Und wann gibt es tristan solo?
Hab beim Durchhören der Beiträge bei Deinem länger verweilt, ich mag die jazzig-chillige Atmosphäre und Deine Vocals sehr. Einzelne Harmonien sind wirklich ein wenig gewöhnungsbedürftig, aber insgesamt ist das ein sehr schöner Track. Bin schon sehr gespannt auf Deinen ersten Beitrag mit Dir statt Louie als Lead-Stimme! lG mik  
diehausfrau | vor 5459 Tagen, 5 Stunden, 36 Minuten
thanxs. ich arbeite derzeit an material; ende nächstes jahr sollte die cd fertig sein...
live gibt es tristan am 5.12 im wiener birdland mit der uraufführung des songs "leise" (ein musikalischer event mit vielen verschiedenen bands...)
lg  
jogi666 | vor 5460 Tagen, 14 Stunden, 24 Minuten
Thumbs up  
djtensfoc | vor 5460 Tagen, 15 Stunden, 12 Minuten
one of my favourites
sehr interessante version: du hast aus louies idee einen komplett anderen song drausgemacht. respekt. nicht wie so viele andere einfach den beat drumherum gebastelt, sondern zb deine stimme miteinfliessen lassen. sprich: das ding ist gewachsen und hat identität
you r one of my favourites
lg
k  
diehausfrau | vor 5460 Tagen, 7 Stunden, 24 Minuten
freut mich...  
hellhoney | vor 5463 Tagen, 7 Stunden, 11 Minuten
schöne stimme aber...
seichter shit sorry! klingt wie ein one werbespot mit vocals oder so ... but geschmackssache klar!  
grazz | vor 5465 Tagen, 3 Stunden, 15 Minuten
wunderbare nummer liebe tristan-sister!  
diehausfrau | vor 5464 Tagen, 16 Stunden, 24 Minuten
danke schön.  
lessygo | vor 5465 Tagen, 12 Stunden, 1 Minute
@Louie in the Park
Gefällt mir gut!

Übrigens, sehr interessantes Tätigkeitsfeld - vielleicht ergibt sich ja mal eine Zusammenarbeit.

Grüsse... Mario  
diehausfrau | vor 5465 Tagen, 7 Stunden
thanxs!

...wieso, hast du mit werbung zu tun?  
lessygo | vor 5465 Tagen, 6 Stunden, 46 Minuten
indirekt...
...Multimedia  
diehausfrau | vor 5465 Tagen, 4 Stunden, 3 Minuten
aah.klar, klingt gut...  
schnikk | vor 5467 Tagen, 6 Stunden, 18 Minuten
Wunderschöne Stimme. Gechillter Track.
Mir persönlich etwas zu gechillt (oder zu nichts-aussagend, sorry). Passt mir nicht zur Stimmung der Vocals und manchmal auch irgendwie nicht zur Tonlage (aber das hatten wir schon).
lg  
diehausfrau | vor 5466 Tagen, 9 Stunden, 6 Minuten
...tja, das mit dem geschmack ist so eine sache...
aber, die harmonies sind genau richtig so!  
canavaral | vor 5467 Tagen, 15 Stunden, 24 Minuten
hi sue!
schön dich hier zu hören!!!
sehr gelungener einstand!
sehr feine, jazzige harmonien gepaart mit deinen stimmlichen qualitäten....was kann sich herr austen schöneres wünschen?
falls du dich frägst wer ich bin - schau unter cab canavaral - am foto solltest du mich erkennen.... ;-)  
diehausfrau | vor 5467 Tagen, 14 Stunden, 31 Minuten
hi jürgen!
klar weiss ich wer du bist!
danke; diesmal hab ich endlich mal rechtzeitig von der aktion erfahren...und ja, ein schöner anlass, mich auch mal im soundpark zu bewegen.
ps: ...nice, u like it!  
diehausfrau | vor 5468 Tagen, 16 Stunden, 39 Minuten
diehausfrau
meine herren,

danke für die wohlwollende aufnahme im park!
ich freu mich wirklich sehr über euer positives feedback. (mit sovielen herren, alleine, im luoie austen park; das war mir zu beginn nicht so ganz geheuer)  
rockford | vor 5468 Tagen, 22 Stunden, 58 Minuten
erfrischend professionell meine liebe! um ehrlich zu sein möchte ich mehr von deiner stimme hören. diese chorusbackings versprechen ja einiges, hmmmm...  
diehausfrau | vor 5468 Tagen, 16 Stunden, 45 Minuten
diehausfrau
danke,danke!
..und bloss nie zuviel erwarten, das geht immer schlecht aus!
ps: auf meinem summertime remix ist mehr stimme zu hören...  
phlame | vor 5469 Tagen, 1 Stunde, 33 Minuten
cooles Teil - schöne vocs und toll produziert :) LG , Oliver  
diehausfrau | vor 5468 Tagen, 16 Stunden, 52 Minuten
diehausfrau
das von ihnen zu hören herr phlame freut frau tristan besonders!  
w%E4udl | vor 5469 Tagen, 6 Stunden, 55 Minuten
Die Nummer klingt nach wach werden am Sonntag Nachmittag und gemütlich rumhängen. Sehr schön!  
diehausfrau | vor 5469 Tagen, 6 Stunden, 12 Minuten
danke. schön, wenn sie so gemütliche assoziationen auslöst (wenn man bedenkt in was für einem stress sie enstanden ist...)  
sparbot | vor 5469 Tagen, 7 Stunden, 26 Minuten
krasse version, kommt schoen lazy rueber.
das einzige, was mich etwas stört ist die recht sparsame (in bezug auf tiefe und abwechslung) drumloop. die stimm-harmonien sind auch sehr gelungen, ich finde sie keineswegs schräg; in diesen parts gefällt mir besonders das akustik-bass sample, das verstärkt diesen "lazy"-akzent.

hätte ich nicht auch eine version vom song gemacht, würde ich sagen, dass das die beste sei :P  
diehausfrau | vor 5469 Tagen, 7 Stunden, 10 Minuten
hey, tausend dank für die blumen. freut mich wirklich sehr. na, meinen schwachpunkt hast du ja sofort erkannt!! die drums könnten noch viel besser sein, das find ich auch! naja, ich lerne.
werde mir gleich mal deinen track anhören...  
ältere Kommentare